208. Sei Lob, Ehr', Preis und Herrlichkeit

1 Sei Lob, Ehr', Preis und Herrlichkeit,
Gott dem Vater in Ewigkeit,
der alle ding' erschaffen hat
und erhält durch sein' göttlich' Gnad.

2 Ehr' sei auch seinem lieben Sohn,
der uns all's gutes hat gethan,
der am Creuz für uns gestorben
und den Himmel uns erworben.

3 Ehr' sei auch Gott dem Heil'gen Geist,
der uns durch sein' Gnad' allermeist
die Wahrheit wollen mach'n bekannt
und eröffnen unsern Verstand.

4 O heilige Dreifaltigkeit!
o wahre einige Gottheit!
erhör' uns aus Barmherzigkeit
und führe' uns zu der Seligkeit.

Text Information
First Line: Sei Lob, Ehr', Preis und Herrlichkeit
Language: German
Publication Date: 1848
Topic: Gesänge aufs Fest der Heilige Dreeinigkeit; Songs for the Feast of the Holy Trinity
Source: Um 1650
Notes: Mel. Erhalt uns Herr bei Deinem Wort
Tune Information
(No tune information)



Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements