Hymnary Friends,

Please pardon this brief interruption, and please consider a gift today to support the work of Hymnary.org. Here's why.

Each month half a million people visit this website for free access to the most complete database of North American hymnody on the planet. But this project does not come without a cost, and we have limited sources of revenue. Twice a year we hold a fund drive, and these drives are critical to our future.

So if you benefit from Hymnary.org, would you consider a donation today? Even small amounts help, and they also let us know you're behind us and support what we do.

Click the Donate button below to be taken to a secure giving site. Or you can make your tax-deductible contribution by sending a check to Hymnary.org at 3201 Burton SE, Grand Rapids, MI 49546.

On behalf of the entire Hymnary.org team, our thanks.
Harry Plantinga

Carl Roehl

Short Name: Carl Roehl
Full Name: Roehl, Carl
Hymnary.org does not have biographical information about this person.

Texts by Carl Roehl (92)sort descendingAsInstances
Auf, ihr Brüder, rüstet euch zum heil'gen Kampf und StreitCarl Röhl (Author)2
Aus Jesu Wunden quillt das BlutCarl Röhl (Translator)2
Brüder auf! in die Ernte des HerrnCarl Röhl (Translator)2
Christus erschien, Heil uns! Heil uns!Carl Röhl (Translator)2
Der Herr ist mein Hirte, mir mangelt nichtsCarl Röhl (Author)2
Droben in des Himmels FernenCarl Röhl (Author)2
Droh'n auch in finst'rer SündennachtCarl Röhl (Author)3
Drücken dich Kummer und SorgenCarl Röhl (Translator)2
Ein heller Sonnenschein ergiesstCarl Röhl (Translator)2
Einst ging ich auf der breiten BahnCarl Roehl (Author)2
Einst in des Br'ut'gams HochzeitssaaleCarl Roehl (Author)2
Entflohen aus ÄgyptenlandCarl Röhl (Translator)2
Entschwunden ist der Sünden LastCarl Roehl (Translator)2
Erhebt den Herrn mit JubelsangCarl Roehl (Author)2
Fern von der Herde fand einst mich mein heilandCarl Röhl (Translator)2
Folg' keiner VersuchungCarl Roehl (Author)1
Frisch und frölich ziehn als muntre PilgerCarl Röhl (Translator)2
Gerettet und Heil Durch des Heilands VerdienstCarl Roehl (Author)1
Gnadengrund, mein bestes TeilCarl Roehl (Author)2
Gottes Erbarmen, voll Lieb und HuldCarl Roehl (Translator)2
Gottes Reich ist nicht so fernCarl Röhl (Translator)2
Heil in dem Blut, das auf Golgatha floßCarl Roehl (Translator)2
Heiland, vernimm mein FlehnCarl Röhl (Author)2
Heil'ger Geist, du treuer HortCarl Roehl (Author)3
Heiliges Buch, du goettlich' WortCarl Röhl (Translator)2
Herr, ich nah' zum GnadenthroneCarl Roehl (Author)3
Herr Jesus, ich wäre so gerne ganz heilCarl Röhl (Author)2
Herrlich wogt das goldne ÄhrenfeldCarl Röhl (Translator)2
Horch, ich hör' den Heiland rufenCarl Röhl (Translator)2
Horch, wie des Hirten Ruf erschalltCarl Röhl (Translator)2
Ich bin des Herrn und er ist meinCarl Röhl (Translator)2
Ich kam zum Heiland, blind und blosCarl Röhl (Translator)2
Ich wandle auf dem schmalen PfadCarl Röhl (Author)2
Ich weiss, dass mein Erlöser lebt, Der mir den Himmel aufgetanCarl Roehl (Author)3
Ich weiss die Mamma liebt michCarl Roehl (Author)3
Ist dein Herze gereinigt in der sühnenden FlutCarl Röhl (Translator)2
Ist dein Jesus deine LustCarl Röhl (Author)2
Jesus, dein teures Wort Bleibt ewig wahrCarl Roehl (Author)3
Jesus, Heiland, fuehre duCarl Roehl (Author)2
Jesus, Heiland, Herr mein HortCarl Röhl (Author)2
Kehrt heim, ihr Irrenden, kehrt heimCarl Röhl (Translator)2
Kommet, zum Haus der Anbetung, kommtCarl Röhl (Translator)2
Lass mich zu dir fliehen, o Fels der ZeitenCarl Röhl (Translator)2
Lasset uns besingen Jesu HuldCarl Röhl (Translator)2
Macht hoch das Tor, macht weit die TürenCarl Roehl (Author)2
Mein Heiland kam als GotteslammCarl Röhl (Translator)2
Mein Jesus, dich lieb' ich, ich weiss du bist meinCarl Roehl (Author)4
Mein Sündenelend ist dahinCarl Röhl (Translator)2
Meinen Heiland hoer' ich rufenCarl Roehl (Author)1
Meister, es tobet der SturmwindCarl Roehl (Author)2
Mir erklingt ein FreudensangCarl Röhl (Translator)2
Mit jugendlich frohem GemüteCarl Röhl (Author)2
Näher zum Kreuz! o SehnsuchtsdrangCarl Röhl (Translator)2
Nie schließt des Höchsten Auge sichCarl Roehl (Translator)2
Nur einen Schritt wag' ich im GlaubenCarl Roehl (Author)2
Nur sein Erbarmen ließ mich zu ihm nah'nCarl Roehl (Translator)2
O bleib' bei mir! Der Heiland stehtCarl Roehl (Translator)2
O dies Wunder der goettlichen LiebeCarl Röhl (Translator)2
O Gottesliebe, voller HuldCarl Röhl (Author)2
O herr lass stets mich würdig seinCarl Röhl (Translator)2
O herrlich Land so wunderschön!Carl Roehl (Author)2
O lass mich dich erkennenCarl Röhl (Translator)2
O öffnet die goldenen ToreCarl Röhl (Translator)2
O seh't das Lich der WahrheitCarl Röhl (Author)2
O singt dem Herrn ein freudig LiedCarl Röhl (Translator)2
O stimmt mit tausend Zungen anCarl Röhl (Author)3
O welch sel'ge Lust trag ich in der BrustCarl Röhl (Translator)2
Preist den Herrn der für euch starbCarl Röhl (Translator)2
Schauriger brauset der SturmwindCarl Roehl (Author)2
Seele wandelst du im Lichte der GnadeCarl Röhl (Translator)2
Stimmet an, ihr teuren BrüderCarl Röhl (Translator)2
Streue des Wortes köstlichen SamenCarl Röhl (Translator)2
Sünder, hörst du nicht die MahnungCarl Röhl (Translator)2
Sünder, kommt doch zu ihm, der das Heil euch erwarbCarl Röhl (Translator)2
Treuer Heiland führ' die DeinenCarl Röhl (Author)3
Übern Sternenheere da blühen die FreudenCarl Röhl (Author)2
Vorwärts, Christi Streiter, In den heilgen KriegCarl Roehl (Author)3
Wach auf, du Volk des HerrnCarl Röhl (Author)3
Wandelnd im Licht zieh' ich fröhlich dahinCarl Röhl (Translator)2
Wehrlos und verlassen sehnt sichCarl Röhl (Translator)2
Weilst du oft zu Jesu Füssen Carl Röhl (Translator)2
Wen dürstet, der komm' zu dem labenden QuellCarl Roehl (Translator)2
Wenn die Pruefungszeit vorbeiCarl Röhl (Author)3
Wenn ich am Ufer des Jordans stehCarl Röhl (Translator)2
Wie dich auch dein Heiland führetCarl Roehl (Translator)2
Wir marschieren hand in hand nach dem heil'gen LandCarl Röhl (Translator)2
Wir sind kleine SchnitterCarl Röhl (Author)2
Wirkend für den Meister, scheue keine LastCarl Röhl (Author)2
Wundersel'ges RauschenCarl Roehl (Author)2
Wüsst' ich doch mehr von Jesu ChristCarl Röhl (Translator)2
Zu dem Fuessen Jesu, sass Maria gernCarl Roehl (Author)2
Zu miener Sünde gröster NotCarl Röhl (Translator)2
Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements