Heut' fangen wir in Gottes Nam'n

Heut' fangen wir in Gottes Nam'n

Author: Martin Wandersleben
Published in 6 hymnals

Representative Text

1 Heut fangen wir in Gottes Nam
ein neue Woch zu leben an.
Hilf, Gott, daß uns die sieben Tag
kein Unglück überfallen mag.

2 Gieb deinen Segen mildiglich
zu unsrer Arbeit stetiglich;
regier uns auch durch deinen Geist,
daß wir gern thun, was du uns heißt.

3 Zu aller Seit, an allem Ort
vor Augen hab'n dein göttlich Wort,
bis wir nach dieser Kurzen zeit
erlang'n die ewge Seligkeit.

4 Und feiern mit den Engelein
ein Sabbath nach dem andern sein.
Das gieb durch Christum, deinen Sohn,
der mit dir herrscht in einem Thron.

Source: Evang.-Lutherisches Gesangbuch #606

Author: Martin Wandersleben

(no biographical information available about Martin Wandersleben.) Go to person page >

Text Information

First Line: Heut' fangen wir in Gottes Nam'n
Author: Martin Wandersleben

Timeline

Instances

Instances (1 - 6 of 6)
TextPage Scan

Evang.-Lutherisches Gesangbuch #606

Page Scan

Kirchen-Gesangbuch für Evang.-Lutherische Gemeinden #299

TextPage Scan

Kirchen-Gesangbuch #299

The Selah Song Book (Das Sela Gesangbuch) #d264

Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements


It looks like you are using an ad-blocker. Ad revenue helps keep us running. Please consider white-listing Hymnary.org or subscribing to eliminate ads entirely and help support Hymnary.org.