Hymnary Friends,

Please pardon this brief interruption, and please consider a gift today to support the work of Hymnary.org. Here's why.

Each month half a million people visit this website for free access to the most complete database of North American hymnody on the planet. But this project does not come without a cost, and we have limited sources of revenue. Twice a year we hold a fund drive, and these drives are critical to our future.

So if you benefit from Hymnary.org, would you consider a donation today? Even small amounts help, and they also let us know you're behind us and support what we do.

Click the Donate button below to be taken to a secure giving site. Or you can make your tax-deductible contribution by sending a check to Hymnary.org at 3201 Burton SE, Grand Rapids, MI 49546.

On behalf of the entire Hymnary.org team, our thanks.
Harry Plantinga

Ich halte Gott in allem Stille

Ich halte Gott in allem Stille

Author: Lorenz Wilhelm Crantz
Published in 4 hymnals

Representative Text

1 Ich halte Gott in allem stille,
er liebet mich in Freud und Schmerz.
Wie gut ist Gottes Vaterwille,
wie freundlich sein getreues Herz!
Er ist mein Hort und meine Zier,
was Gott gefällt, gefällt auch mir.

2 Mein Gott weiß Alles wohl zu machen,
er ist der ewig treue Freund,
er läßt mich nach dem Weinen lachen,
was er nur thut, ist wohlgemeint,
sein Lieben währet für und für,
was Gott gefällt, gefällt auch mir.

3 Sein Wille bleibet mein Vergnügen,
so lang ich leb auf dieser Welt.
Was kann mein eigner Wille tügen,
der da nicht will, was Gott gefällt?
Ich denk an meine Christgebühr:
was Gott gefällt, gefällt auch mir.

4 Er will und wird mich ewig lieben,
er weiß, was Seelen nützlich sei;
er hat mich in die Hand geschrieben,
mit lauterm Golde seiner Treu.
Weg eigner Wille, weg mit dir!
Was Gott gefällt, gefällt auch mir.

5 Gott will, daß mir geholfen werde,
er will der Seelen Seligkeit;
drum reiß ich mich von dieser Erde
durch wahre Gottgelassenheit.
Sein Will ergehe dort und hier;
Was Gott gefällt, gefällt auch mir.


Source: Evang.-Lutherisches Gesangbuch #535

Author: Lorenz Wilhelm Crantz

(no biographical information available about Lorenz Wilhelm Crantz.) Go to person page >

Text Information

First Line: Ich halte Gott in allem Stille
Author: Lorenz Wilhelm Crantz

Timeline

Instances

Instances (1 - 4 of 4)
Text

Evang.-Lutherisches Gesangbuch #535

Page Scan

Kirchen-Gesangbuch für Evang.-Lutherische Gemeinden #364

TextPage Scan

Kirchen-Gesangbuch #364

Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements