Liebster Jesu, hier sind wir

Liebster Jesu, hier sind wir

Author: Benjamin Schmolck
Published in 7 hymnals

Full Text

1 Liebster Jesu, hier sind wir,
deinem Worte nachzuleben:
dieses Kindlein kommt zu dir,
weil du den Befehl gegeben,
daß man sie zu Christo führe;
denn das Himmelreich ist ihre.

2 Ja, es schaffet allermeist
dieses Wort in unsern Ohren:
wer durch Wasser und durch Geist
nicht zuvor ist neugeboren,
wird von dir nicht aufgenommen
und in Gottes Reich nicht kommen.

3 Darum eilen wir zu dir,
nimm dies Pfand von unsern Armen;
tritt mit deinem Glanz herfür,
und erzeige dein Erbarmen:
das es dein Kind hier auf Erden
und im Himmel möge werden.

4 Wasch es, Jesu, durch dein Blut,
von en angeerbten Flecken;
laß es bald nach dieser Fluth
deinem Purpurmantel decken;
schenk ihm deiner Unschuld Seide,
daß es sich in dich verkleide.

5 Mache licht aus Finsterniß,
setz es aus dem Zorn zur Gnade,
hiel den tiefen Schlangenbiß
durch die Kraft im Wundenbade:
laß hier einen Jordan rinnen,
so vergeht der Aussatz drinnen.

6 Hirte, nimm dein Schäflein an,
Haupt, mach es zu deinem Gliede;
Himmelsweg zeig ihm die Bahn,
Friedefürst, schenk ihm den Friede:
Weinstock, hilf, daß dieser Rebe
auch im Glauben dich umgebe.

7 Nun, wir legen an dein Herz,
was vom Herzen ist gegangen;
führ die Seufzer himmelwärts
und erfülle das Verlangen;
ja den namen, den wir geben,
schreib ins Lebensbuch zum Leben.



Source: Evang.-Lutherisches Gesangbuch #289

Author: Benjamin Schmolck

Schmolck, Benjamin, son of Martin Schmolck, or Schmolcke, Lutheran pastor at Brauchitschdorf (now Chrόstnik) near Liegnitz in Silesia (now Poland) was born at Brauchitschdorf, Dec. 21, 1672. He entered the Gymnasium at Lauban in 1688, and spent five years there. After his return home he preached for his father a sermon which so struck the patron of the living that he made Benjamin an allowance for three years to enable him to study theology. He matriculated, at Michaelmas, 1693, at the University of Leipzig, where he came under the influence of J. Olearius, J. B. Carpzov, and others, and throughout his life retained the character of their teaching, viz. a warm and living practical Christianity, but Churchly in tone and not Pietistic. In th… Go to person page >

Text Information

Timeline

Instances

Instances (1 - 7 of 7)Text InfoTune InfoTextScoreFlexScoreAudioPage Scan
Deutsche Gesangbuch fuer die Evangelisch-Lutherische Kirche in den Vereinigten Staaten Herausgegeben mit kirchlicher Genehmigung #d368
Deutsches Gesangbuch für die Evangelisch-Luterische Kirche in den Vereinigten Staaten: herausgegeben mit kirchlicher Genehmigung #289Page Scan
Deutsches Gesangbuch für die Evangelisch-Luterische Kirche in den Vereinigten Staaten: herausgegeben mit kirchlicher Genehmigung (22nd aufl.) #289Page Scan
Deutsches Gesangbuch: für den Evangelisch-Lutherische Kirche in den Vereinigten Staaten herausgegen mit kirchlicher Genehmigung #289Page Scan
Evang.-Lutherisches Gesangbuch #289Text
Kirchenbuch der Ev.- Luth.-Christus Gemeinde, in New York #d506
The Selah Song Book (Das Sela Gesangbuch) #d436
Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements