Hymnary Friends,

As our fall/winter fund drive winds down, please consider a gift today to support the work of Hymnary.org. We're behind where we have been in past years with this drive, and we are hoping to catch up a little between now and January 1, 2019!

Please know that we want to keep Hymnary (the most complete database of North American hymnody on the planet) going for many years to come. Your donations help us do that. Even small amounts help, and they also let us know you're behind us and support what we do.

Click the Donate button below to be taken to a secure giving site. Or you can make your tax-deductible contribution by sending a check to Hymnary.org at 3201 Burton SE, Grand Rapids, MI 49546.

On behalf of the entire Hymnary.org team, our thanks.
Harry Plantinga

Meinen Jesum lass ich nicht, Denn er ist allein mein leben

Meinen Jesum lass ich nicht, Denn er ist allein mein leben

Author: Angelus Silesius
Published in 10 hymnals

Representative Text

1. Meinen Jesum laß ich nicht!
Denn er ist allein mein leben,
Wer ihn hat, dem nichts gebricht,
Er kann sich zufrieden geben,
Er geräth in was für noth,
Wär's auch satan, sünd' und tod.

2. Meinen Jesum laß ich nicht!
Weil kein bess'rer freund auf erden,
Denn er, Jesus, unser licht,
Springt in allerlei beschwerden
Mir getreulich an die seit',
Liebt mich bis in ewigkeit.

3. Meinen Jesum laß ich nicht!
Wenn mich alle menschen hassen,
Und der feinde macht einbricht,
Auch gedenket so zu fassen,
Daß ich gleich soll untergehn,
Bleibt mir seine rettung stehn.

4. Meinen Jesum laß ich nicht!
Wenn mich meine sünden quälen,
Wenn mein herz und satan spricht:
Sie sind groß und nicht zu zählen,
Spricht er: sei getrost, mein kind!
Ich, ich tilge deine sünd'.

5. Meinen Jesum laß ich nicht!
Wenn mir bricht in letzten zügen
Meiner schwachen augen licht,
Da erst, da hilft er mir siegen.
Ja, in's letzte weltgericht
Lässet er mich kommen nicht.

6. Meinen Jesum laß ich nicht!
Denn er wird mich auch nicht lassen,
Dieses glaub' ich, anders nicht,
Und er wird mich nimmer hassen;
Darum sprech' ich: ihn, mein licht,
Meinen Jesum, laß ich nicht.

Source: Kirchen-Gesangbuch: für Evangelisch-Lutherische Gemeinden #254

Author: Angelus Silesius

Pen name of Johann Scheffler… Go to person page >

Text Information

First Line: Meinen Jesum lass ich nicht, Denn er ist allein mein leben
Author: Angelus Silesius
Language: German
Copyright: Public Domain

Timeline

Instances

Instances (1 - 10 of 10)

Das Neue Gesangbuch, zum oeffentlichen Gottesdienste, und zur haeuslichen Andacht. l. Aufl. #d82

TextPage Scan

Erbauliche Lieder-Sammlung #399

Page Scan

Gesangbuch für Gemeinden des Evangelisch-Lutherischen Bekenntnisses #310

Page Scan

Gesangbuch für Gemeinden des Evangelisch-Lutherischen Bekenntnisses (14th ed.) #310

Page Scan

Kirchen-Gesangbuch für Evang.-Lutherische Gemeinden #254

TextPage Scan

Kirchen-Gesangbuch #254

Kirchengesangbuch fuer Evangelisch-Lutherische Gemeinden ungeaenderter Augsburgischer Konfession #d252

Page Scan

Vollständiges Marburger Gesang-Buch #210

Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements