O Heiliger Gott, Du göttlich's Feu'r

O Heiliger Gott, Du göttlich's Feu'r

Author: Melchior Vulpius
Published in 1 hymnal

Representative Text

1 O Heiliger Gott, Du göttlich's Feu'r
mit Deinen Gaben komm uns zu
Steu'r, daß wir Christum von herzen lieb;n,
im rechten Glauben uns täglich üb'n.
Kyrie eleison, Kyrie eleison.

2 O Herzens-Tröster, Du höchstes Gut,
in letzten Nöthen tröst unser G'müth,
das uns der Teufel gar nicht schad',
tröst unser G'wissen mit Deiner Gnad.
Kyrie eleison, Kyrie eleison.

3 Wo Du nicht selbst bist mit Deiner Kraft,
und Deine Lehre und Gunst nicht haft't,
so ist umsonst all' Mühe und Fleiß,
o komm zu uns, Dein' Leib' uns beweis.
Kyrie eleison, Kyrie eleison.

4 O heiliger Geist, Du edle Brunst,
wie lieblich ist uns Deine Zukunft,
niemand Dich g'nugsam preisen kann,
o komm gieb uns der Propheten Lohn.
Kyrie eleison, Kyrie eleison.



Source: Evangelisch-Lutherisches Gesang-Buch: worin die gebräuchlichsten alten Kirchen-Lieder Dr. M.Lutheri und anderer reinen lehrer und zeugen Gottes, zur Befoederung der wahren ... (2. verm. Aus.) #184

Author: Melchior Vulpius

Melchior Vulpius; b. about 1560, Wasimgen; d. 1616 in Weimar Evangelical Lutheran Hymnal, 1908 Go to person page >

Text Information

First Line: O Heiliger Gott, Du göttlich's Feu'r
Author: Melchior Vulpius
Language: German
Copyright: Public Domain
Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements