19. Jesus Du, Jesus Du

1 Jesus Du, Jesus Du!
Du bist meiner Seele Ruh'!
Bist mein Trost auf meiner Reise,
meine Kraft und meine Speise,
führst dem Vaterhaus mich zu,
führst dem Vaterhaus mich zu.

2 Inniglich, inniglich
sehnet meine Seele sich!
O wann werd' ich zu Dir kommen,
wo ich, dieser Welt entnommen,
schaue, o mein Jesu, Dich?
schaue, o mein Jesu, Dich?

3 Nicht mehr lang, nicht mehr lang,
o welch himmlisch froher Klang!
Bald werd' ich Dich schauend loben,
Herr, mit allen Heil'gen droben.
Dann tönt ew'ger Lobgesang,
dann tönt ew'ger Lobgesang.

4 Was wird's sein,
was wird's sein, führest
Du mich droben ein!
Wo nicht Sünd' und Welt mehr störet,
Nie ein Seufzer wird gehöret, –
ewig werd' ich bei Dir sein,
ewig werd' ich bei Dir sein!

Text Information
First Line: Jesus Du, Jesus Du
Author: Carl Brockhaus, 1822-1899
Language: German
Publication Date: 2001
Tune Information
Name: [Jesus Du, Jesus Du]
Composer: Wilhelm Brockhaus, 1819-1888



Media
MIDI file: MIDI

Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements


It looks like you are using an ad-blocker. Ad revenue helps keep us running. Please consider white-listing Hymnary.org or subscribing to eliminate ads entirely and help support Hymnary.org.