375. Bis in den Tod sind wir, Jesus, Dein eigen

1 Bis in den Tod sind wir, Jesus, Dein eigen,
bis in den Tod bleibt uns, Herr, Deine Treu;
und vor der Welt wolln wir freudig bezeugen,
daß unser Leben durch Dich ward ganz neu,

Refrain:
da Du für uns bist am Kreuze gestorben
und uns zum Leben für Dich hast erworben.

2 Seliges Los, ohne Furcht, ohne Bangen
mit Dir zu gehn und Dein Jünger zu sein!
O Gottes Lamm, das für uns ist gegangen
bis in den Tod, in die bitterste Pein, [Refrain]

3 Bei Deinem Kreuz haben wir uns gefunden,
wo Du für uns Dich dem Tode geweiht;
bis in den Tod und auf ewig verbunden
sind wir mit Dir; denn Du hast uns befreit, [Refrain]

4 Wenn uns Gefahr und Versuchung umgeben,
hält uns doch fest die durchgrabene Hand.
Sieger im Tod nun und Sieger im Leben
sind wir durch Dich, der den Tod überwand, [Refrain]

5 Bis in den Tod sind wir, Herr, nun Dein Eigen
als eine Schar, die Dich liebt und Dir glaubt;
bis in den Tod werden wir, Herr, Dein bleiben,
siegreicher Held, auferstandenes Haupt, [Refrain]

Text Information
First Line: Bis in den Tod sind wir, Jesus, Dein eigen
Author: Johann L. K. Allendorf, 1693-1773
Refrain First Line: da Du für uns bist am Kreuze gestorben
Language: German
Publication Date: 2001
Tune Information
Name: [Bis in den Tod sind wir, Jesus, Dein eigen]
Source: Köthen um 1733



Media
More media are available on the tune authority page.

Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements


It looks like you are using an ad-blocker. Ad revenue helps keep us running. Please consider white-listing Hymnary.org or subscribing to eliminate ads entirely and help support Hymnary.org.