Kirkenbuch fuer Evangelisch-Lutherische Gemeinden

Publisher: Wartburg Publishing House, Chicago, Ill., 1900
Denomination: Evangelical Lutheran Church in North America, 1861
#TextTuneText InfoTune InfoTextScorePage ScanAudio
d501Was fuerchtest du, Feind Herodes, sehr
d502Was Gott tut, das ist wohl gethan, es bleibt [ist] gerecht
d503Was mein Gott will, [das] g'scheh allzeit
d504Weil ich schon seh die gueldnen Wangen
d505Wend ab deinen Zorn, lieber Gott [Herr]
d506Wenn dein herzliebster Sohn, o Gott
d507Wenn ich in Angst und Not mein' Augen heb'empor
d508Wenn kleine Himmelserben in ihrer Unschuld sterben
d509Wenn mein Stuendlein vorhanden ist
d510Wenn meine Suend' mich kr'nken
d511Wenn wir in hoechsten grossen Noeten sein
d512Wer Gott vertraut, hat wohlgebaut
d513Wer im Herzen will erfahren, und darum bemuehet
d514Wer ist wohl wie du, Jesu
d515Wer nur den lieben Gott l'sst walten
d516Wer sind die vor Gottes auf weissen, Throne
d517Wer weiss, wie nahe mir mein Ende
d518Werde Licht, du Stadt der Heiden
d519Werde munter, mein Gemuete
d520Wie Gott fuehrt, so will ich geh'n
d521Wie gross ist des Allm'cht'gen Guete
d522Wie mir's Gott schikt, so nehm ich's an
d523Wie schoen ist's doch, Herr Jesu Christ
d524Wie schoen leucht' uns [leuchtet] der Morgenstern, Vom [Am] Firmament
d525Wie schoen leuchtet [leucht' uns] der Morgenstern, voll Gnad und Wahrheit
d526Wie selig ist der [ein] Ort, zu nennen
d527Wie soll ich dich empfangen
d528Wie wohl hast du gelabet
d529Wie wohl ist mir, o Freund der Seelen
d530Wo Gott, der Herr, nicht bei uns h'lt
d531Wo Gott zum Haus nicht gibt sein' gunst
d532Wo soll ich fliehen hin
d533Wo willst du hin, weil's Abend ist o liebster
d534Wohl dem, der in Gottes Furcht steht
d535Wohl dem Menschen, der nicht wandelt
d536Wohl einem Haus, wo [da] Jesus Christ
d537Wohlauf, Herz und Gemuete
d538Womit soll ich dich wohl loben m'chtiger Herr
d539W'r' Gott nicht mit uns diese Zeit
d540Zeuch ein zu deinen [meinen] Thoren [Toren], sei meines
d541Zeuch uns nach dir, so kommen [eilen] [laufen] wir mit herzlichen
d542Zeuch [Zieh] hin, mein Kind! Gott selbst fordert
d543Zieht in Frieden eure Pfade, Mit euch des grossen
d544Zion, gib dich nur zufrieden; Gott ist noch bei dir
d545Zion klagt mit Angst und Schmerzen, Zion, Gottes
d546Zwei [Zwe'en] der Juenger gehn mit Sehnen

[This hymnal is not yet complete - may be missing texts or tunes]
Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements