Wolga Gesangbuch . . . der deutschen evangelischen Kolonien an den Wolga ...

Compare this hymnal
Publisher: Wolga Book Co., Chicago, Ill., 1916
#TextTuneText InfoTune InfoTextScorePage ScanAudio
d1Ach bleib' bei uns, Herr Jesu Christ, Weil es nun
d2Ach bleib' mit deiner Gnade, Bei uns, Herr Jesu
d3Ach Gott, es hat mich ganz verderbt
d4Ach Gott und Herr, wie gross und schwer
d5Ach Gott, vom Himmel, sieh' darein
d6Ach Gott, wie mancher Kummer macht Dass ich
d7Ach Gott, wir haben zwar gelitten
d8Ach Gott, wir Menschen sind sogar
d9Ach Gott, wir tretn hier vor Dich
d10Ach heile meine Seele, denn viele Suenderfehle
d11Ach Herr Jesu, koennt ich Dich
d12Ach Herre, Du gerechter Gott! Wir haben's wohl
d13Ach Jesu, Deine Treue ist alle Morgen neue, so
d14Ach, Jesu, dessen Treu Im Himmel und auf Erden
d15Ach Jesu, lass mich jetzt
d16Ach Jesu, meiner Seele Freude
d17Ach komm, Du suesser Herzens-Gast
d18Ach, lieber Vater, lehre mich doch
d19Ach mein Heiland, segne meine Seele
d20Ach, mein Herr Jesu, Dein Nahesein
d21Ach, mein Herr Jesu, wenn ich Dich nicht h'tte
d22Ach, mein Jesu, welch' Verderben Wohnet nicht
d23Ach, mein Verlangen, auch in Bette
d24Ach, nach Deiner Gnade schmachtet
d25Ach, sieh Ihn dulden, bluten, sterben
d26Ach, wann werd ich schauen Dich
d27Ach, was erblick ich? Gnade, Gnade
d28Ach, was hab ich angerichtet
d29Ach! was sind wir ohne Jesum?
d30Ach, wem er seinen Kuss gegeben
d31Ach, wenn ich Dich, mein Gott, nur habe
d32Ach, wie will es endlich werden
d33Ach, wo flieh ich Suender hin
d34Ach, wundergrosser Siegesheld, Du
d35Alle Menschen muessen sterben
d36Allein auf Christi Himmelfahrt
d37Allein Gott in der Hoeh sei Ehr, und Dank fuer seine Gnade
d38Allein, und doch nicht ganz alleine
d39Allein zu dir, Herr Jesu Christ, mein' Hoffnung
d40Alles ist an Gottes Segen
d41Als ich in den ersten Gnadentagen
d42Also hat Gott die Welt geliebt, das merke, wer es hoeret
d43Also hat Gott die Welt geliebt, Dass er aus freiem trieb
d44Also hat Gott die Welt geliebt, dass er sein
d45Amen, Gott Vater and Sohne
d46Anbetung, Ruhm und Preis und Ehre sei dir
d47Angenehme Taube, Die der V'ter glaube
d48Auf, auf, ihr Reichsgenossen
d49Auf, auf mein Geist, Gott deinen Herrn zu loben
d50Auf, auf, mein Herz, und du mein ganzer Sinn
d51Auf diesen Tag bedenken wir
d52Auf Gott, und nicht auf meinen Rat
d53Auf, mein Geist, du bist gelaufen lang genug
d54Auf, mein Herz, komm zu dem Grabe
d55Auf meinen Jesum will ich sterben
d56Auf meinen lieben Gott
d57Auf, rettet Seelen, Gottes Kraft
d58Auf Seele, auf, und s'ume nicht
d59Auf, Seele, schicke dich
d60Aus meines Herzens Grunde sag ich dir
d61Aus tiefer Not schrei ich zu dir
d62Barmherziger, liebreicher Gott
d63Befiehl dem Herren deine Wege, Und mache dich
d64Befiehl du deine Wege, und wass dein Herze kr'nkt
d65Beladner Geist, den Zorn und Suende druecket
d66Beschr'nkt, ihr Weisen dieser Welt
d67Bis die Stunde kommt heran, D'rum das Kirchlein
d68Bis mir Herz und Auge bricht
d69Blick in Gnaden auf uns nieder
d70Blut'ge Leiden meines ein'gen Freundes
d71Brecht nur ihr h'user dieser erden
d72Bringt her dem Herrn Lob, Preis [Dank], und Ehr'
d73Bringt immer her die Totenbahre
d74Brunnquell aller guetigkeit
d75Christ, der du bist der helle Tag
d76Christ fuhr [auf] gen Himmel
d77Christ ist erstanden von der Marter alle
d78Christ lag in Todesbanden
d79Christen erwarten in allerlei [allerley]F'llen
d80Christi Blut und Gerechtigkeit, Das ist mein Schmuck
d81Christus, der ist mein Leben, Sterben ist mein
d82Christus, der uns selig macht, kein
d83Christus, Koenig, auserkor'n, der Ohn' Suend empfangen
d84Da das alte Jahr verflossen
d85Da wo man wahre Liebe spuert
d86Dank sei Gott in der Hoehe zu dieser Morgenstund
d87Dankt dem Herrn, ihr Gottesknechte
d88Das Elend weist du, Gott allein, das mir ist angeerbet
d89Das Grab ist da, hier steht mein Bette
d90Das ist mir lieb, dass Gott mein Hort
d91Das sch'flein folgt dem Hirten nach
d92Das Wort des Herrn ist recht und gut
d93Dein Eigentum sind wir, O Herr
d94Dein Herz, Herr Jesu, klaget Selbet ueber Hass und Neid
d95Dein Koenig kommt, erwuenschte Worte
d96Dem allerhoechsten Wesen im Buche vorzulesen
d97Dem Gotteslamme, das sich fuer meine Not
d98Dem Koenig, welcher Blut und Leben Dem Leben
d99Den Liebes- und Gemeinschaftssinn
d100Den nach seiner Niedrigkeit

[This hymnal is not yet complete - may be missing texts or tunes]
Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements