Hymnary Friends,

We don't often ask for money.

But, before you hit the "close" button on this box, please consider a donation to keep Hymnary.org going.

You are one of more than half a million people who come here every month: worship leaders, hymnologists, hymn lovers and many more. Here at Hymnary.org, you have free access to the most complete database of North American hymnody on the planet. But this project does not come without a cost, and we have limited sources of revenue.

So if you benefit from Hymnary.org, would you please consider a donation today? Even small amounts help, and they also let us know you're behind us and support what we do.

You can make your tax-deductible contribution by sending a check to Hymnary.org at 3201 Burton SE, Grand Rapids, MI 49546, or you can click the Donate button below to be taken to a secure site.

On behalf of the entire Hymnary.org team,
Harry Plantinga

Bleib, Jesu, bleib bei mir

Bleib, Jesu, bleib bei mir

Author: Erdmann Neumeister
Published in 9 hymnals

Full Text

1 Bleib, Jesu, bleib bei mir,
es will nun Abend werden!
Der Tag hat sich geneigt
mit meiner Zeit auf Erden,
mein Abschied stellt sich ein,
die Stunde naht sich nun,
da ich soll auf der Welt
die letzte Reise thun.

2 Die Zeit der Pilgrimschaft,
die ich hier angefangen,
ist über Berg und Thal,
durch kreuz und Noth gegangen;
du aber warft bei mir,
auch wenn ich's nicht gemerkt,
und hast das matte Herz
durch deinen Trost gestärkt.

3 So wirst du mich zuletzt
mein Jesu nicht verlassen,
mein Glaube soll dich fest
mit beiden Armen fassen!
Ach ja, ich höre schon,
was mir dein Mund verspricht:
"Ich weich neicht von dir,
so fürchte dich nur nicht!"

4 Drum fürcht ich mich auch nicht.
Wird meine Seele scheiden,
so führest du sie ein
in's Paradies der Freuden:
so ist der schwere Weg
des ganzen Lebens gut,
wenn man den letzten Schritt
mit dir in Himmel thut.



Source: Evang.-Lutherisches Gesangbuch #567

Author: Erdmann Neumeister

Neumeister, Erdmann, son of Johann Neumeister, schoolmaster, organist, &c, at Uechteritz, near Weissenfels, was born at Uechteritz, May 12, 1671. He entered the University of Leipzig in 1689, graduated M.A. in 1695, and was then for some time University lecturer. In June 1697 he was appointed assistant pastor at Bibra, and in 1698 pastor there, and assistant superintendent of the Eckartsberg district. He was then, in 1704, called by Duke Johann Georg, to Weissenfels as tutor to his only daughter, and assistant court preacher, and shortly afterwards court preacher. After the death of this princess, Neumeister was invited by the Duke's sister (she had married Count Erdmann II. von Promnitz) to Sorau, where on New Year's Day, 1706, he entered… Go to person page >

Text Information

Timeline

Instances

Instances (1 - 9 of 9)Text InfoTune InfoTextScoreFlexScoreAudioPage Scan
Das neue Gemeinschaftliche Gesangbuch, zum ... der Lutherischen und Reformirten Gemeinden in Nord-Amerika ... neuen Anhg. #d34
Der Sanger am Grabe #d18
Deutsche Gesangbuch fuer die Evangelisch-Lutherische Kirche in den Vereinigten Staaten Herausgegeben mit kirchlicher Genehmigung #d58
Deutsches Gesangbuch fuer die evangelisch-lutherische Kirche in den Vereinigten Staaten. Verbesserte Ausg. #d66
Deutsches Gesangbuch für die Evangelisch-Luterische Kirche in den Vereinigten Staaten: herausgegeben mit kirchlicher Genehmigung #567Page Scan
Deutsches Gesangbuch für die Evangelisch-Luterische Kirche in den Vereinigten Staaten: herausgegeben mit kirchlicher Genehmigung (22nd aufl.) #567Page Scan
Deutsches Gesangbuch: für den Evangelisch-Lutherische Kirche in den Vereinigten Staaten herausgegen mit kirchlicher Genehmigung #567Page Scan
Einbe Sammlung von Psalmen, Lobgesaengen, und Geistlichen Liedern #d32
Evang.-Lutherisches Gesangbuch #567Text
Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements