Hymnary Friends,

As our fall/winter fund drive winds down, please consider a gift today to support the work of Hymnary.org. We're behind where we have been in past years with this drive, and we are hoping to catch up a little between now and January 1, 2019!

Please know that we want to keep Hymnary (the most complete database of North American hymnody on the planet) going for many years to come. Your donations help us do that. Even small amounts help, and they also let us know you're behind us and support what we do.

Click the Donate button below to be taken to a secure giving site. Or you can make your tax-deductible contribution by sending a check to Hymnary.org at 3201 Burton SE, Grand Rapids, MI 49546.

On behalf of the entire Hymnary.org team, our thanks.
Harry Plantinga

Brich auf und werde Lichte

Brich auf und werde Lichte

Author: Martin Opitz
Published in 15 hymnals

Representative Text

1 Brich auf und werde lichte,
laß gehn die Nacht zu nichte,
dein Licht kommt her zu dir:
die Herrlichkeit des Herren
glänzt prächtig weit und ferren
und zeigt sich um und über dir.

2 Zwar finster ist die Erde,
der armen Heiden Heerde
liegt dunkel weit und breit:
dich hat der Herr, dein Leben,
dein Heil und Trost umgeben
mit großer Ehr und Herrlichkeit.

3 Die Völker auf der Erden,
so je beschienen werden
durchs klare Sonnenlicht,
die sollen dein Licht kennen,
zum Glanze fröhlich rennen,
der aus der Höh des Himmels bricht.

4 Heb auf, heb dein Gesichte,
das Volk folgt deinem Lichte,
die Welt kömmt ganz zu dir;
sie hat von dir vernommen,
die Söhn und Töchter kommen
und suchen deinen Ruhm und Zier.

5 Dein herze wird dir wallen,
wann dir kömmt zu Gefallen,
die Anzahl um das Meer;
du wirst die Augen weiden
am Volke vieler Heiden,
so dringt mir Haufen zu dir her.

6 Es kommen alle Seelen
aus Epha mit Kamelen,
mit Läufern Midian.
Gold wird dir Saba bringen
und Weihrauch, es wird singen
dein Lob und Preis ein Jedermann.

Source: Evang.-Lutherisches Gesangbuch #253

Author: Martin Opitz

Opitz, Martin, son of Sebastian Opitz, butcher at Bunzlau in Silesia, was born at Bunzlau, Dec. 23, 1597. He entered the University of Frankfurt a. Oder in 1618, and in 1619 went to Heidelberg, where he acted as a private tutor, and studied literature and philosophy at the University, paying also short visits to Strassburg and Tübingen. When the University was threatened by the Spanish troops (they sacked the town under Tilly in Sept. 1622), Opitz left Heidelberg in Oct. 1620, and with his friend, H. A. Hamilton (a member of a Danish noble family, travelled through Holland, Friesland and Jutland. In the spring of 1621 he returned to Silesia through Lübeck, and at Easter, 1622, became Professor of Philosophy and Poetry in the Gymnasium, fo… Go to person page >

Text Information

First Line: Brich auf und werde Lichte
Author: Martin Opitz
Language: German
Copyright: Public Domain

Timeline

Instances

Instances (1 - 15 of 15)

Concordia-Kinderchoere #d21

Text

Evang.-Lutherisches Gesangbuch #253

TextPage Scan

Evangelisch-Lutherisches Gesang-Buch #64

Page Scan

Gesangbuch für Gemeinden des Evangelisch-Lutherischen Bekenntnisses #55

Page Scan

Gesangbuch für Gemeinden des Evangelisch-Lutherischen Bekenntnisses (14th ed.) #55

Page Scan

Kirchen-Gesangbuch für Evang.-Lutherische Gemeinden #57

TextPage Scan

Kirchen-Gesangbuch #57

Page Scan

Kirchenbuch für Evangelisch-Lutherische Gemeinden #57

Page Scan

Kirchenbuch für Evangelisch-Lutherische Gemeinden #57

Page Scan

Kirchenbuch für Evangelisch-Lutherische Gemeinden #57

Kirkenbuch fuer Evangelisch-Lutherische Gemeinden #d56

The Selah Song Book (Das Sela Gesangbuch) #d72

Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements