Dich preis ich, höchster Gott

Dich preis ich, höchster Gott

Published in 2 hymnals

Representative Text

1 Dich preis ich, höchster Gott,
mein Schutz und mein Erhalter!
weil du mich gnädig führst
und leitest bis ins Alter.
Vergib mir Alles, was
ich wider dich gethan,
und sieh durch Christi Blut
mich mit Erbarmen an.

2 Ich nehm an Kräften ab,
Bemeinem Unvermögen
bedarf ich mehr als sonst
dein väterlich Verpflegen.
Mein Hoffen ist und bleibt
auf dich, mein Gott! gestellt;
bring mich mit Ehren durch,
und selig von der Welt.

3 Heb, trag und führe mich,
mein Gott! wie du verheißen;
laß mich für solche Huld
dich lieben, loben, preisen.
Herr Jesu! schließe mich
i deine Wunden ein;
laß mich durch sanften Tod
bald ewig bei dir sein.

Source: Evang.-Lutherisches Gesangbuch #569

Text Information

First Line: Dich preis ich, höchster Gott
Language: German
Copyright: Public Domain

Timeline

Instances

Instances (1 - 2 of 2)
Text

Evang.-Lutherisches Gesangbuch #569

Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements