Ein Kind geborn zu Bethlehem

Representative Text

1 Ein Kind gebor'n zu Bethlehem,
des freut sich Jerusalem,
Halle-Hallelujah.

2 Hier liegt es in dem Krippelein,
ohn' Ende ist die Herrschaft sein.
Halle-Hallelujah.

3 Das Oechslein und das Eselein
erkannten Gott den Herren sein.
Halle-Halleujah.

4 Die König' aus Saba kamen dr,
Gold Weihrauch, Myrrhen bracht'n sie dar.
Halle-Hallelujah.

5 Sein' Mutter ist die reine Magd,
die ohn' ein'n Mann geboren hat.
Halle-Hallelujah.

6 Dei Schlang Ihn nicht vergiften kunt,
ist worden unser blut ohn' Sünd'.
Halle-Hallelujah.

7 Er ist gar uns gleich nach dem Fleisch,
der Sünd' nach ist Er uns nicht gleich.
Halle-Hallelujah.

8 Damit Er uns Ihm machte gleich
und wieder brächt' zu Gottes Reich.
Halle-Hallelujah.

9 Für solche Gnaden-reiche Zeit
sei Gott gelobt in Ewigkeit.
Halle-Hallelujah.

10 Lob sei der heil'gen Dreieinigkeit
von nun an bis in Ewigkeit.
Halle-Hallelujah.

Source: Evangelisch-Lutherisches Gesang-Buch: worin die gebräuchlichsten alten Kirchen-Lieder Dr. M.Lutheri und anderer reinen lehrer und zeugen Gottes, zur Befoederung der wahren ... (2. verm. Aus.) #30

Translator: Valentin Triller

German Lutheran pastor, composer, and hymn writer Go to person page >

Author: Petrus Dresdensis

(no biographical information available about Petrus Dresdensis.) Go to person page >

Timeline

Instances

Instances (1 - 14 of 14)
Page Scan

Sonntagschulbuch für Evangelisch-Lutherische Gemeinden #36

Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements