Herr, deine Kirche danket dir

Herr, deine Kirche danket dir

Author: Anonymous
Published in 4 hymnals

Representative Text

1 Herr, deine Kirche danket dir!
noch wohnt dein Wort im Lande,
von deiner Gnade haben wir
noch deinen Geist zum Pfande.
Gib, das neue Kraft
dein Wort in uns schafft.
Wider Mach und Lift hilf uns,
Herr Jesu Christ, uns,
deines leibes Gliedern.

2 Laß alle, die noch draußen stehn,
Herr, deine Stimme hören,
und die noch in der Irre gehn,
Sich bald zu dir bekehren.
Du, der's Gute schafft,
Liebe gib und Kraft;
verleih tapfern Nut,
zu wagen Gut und blut
zu deines Namens Ruhme.

3 Herr, deine Kirche streitet noch;
hilf deiner Kirche siegen!
Nimm ganz von ihr der Knechtschaft Joch,
laß sie nicht unterliegen!
Fang ein Neues an,
daß auf eb'ner Bahn
uns dein's Wortes Licht
ausführ' aus dem Gericht
zu deines Himmels Freuden.



Source: Missionsfestlieder #20

Author: Anonymous

In some hymnals, the editors noted that a hymn's author is unknown to them, and so this artificial "person" entry is used to reflect that fact. Obviously, the hymns attributed to "Author Unknown" "Unknown" or "Anonymous" could have been written by many people over a span of many centuries. Go to person page >

Text Information

First Line: Herr, deine Kirche danket dir
Author: Anonymous
Language: German
Copyright: Public Domain

Timeline

Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements