Hilf uns, Herr, in allen Dingen

Hilf uns, Herr, in allen Dingen

Author: Martin Rinckart
Published in 2 hymnals

Representative Text

1 Hilf uns, Herr, in allen Dingen,
daß wir unser Werk und Amt
wohl anfangen und vollbringen!
Gieb uns Weisheit, Kraft und Stärk!
Ohne deine Segensband
ist verloren Stadt und Land,
Hilf uns, Herr, in allen Dingen
und laß Alles wohl gelingen.

2 Hilf uns Herr, an allen Orten,
wo wir dein bedürstig sein,
brich der Höllen Macht und Pforten
und gieb deinem Häufelein
und der ganzen Christenheit
Leibe, Fried und Einigkeit.
Hilf uns, Herr in allen Dingen
und laß Alles wohl gelingen.

3 Hilf uns, Herr, auf allen Seiten,
in dem Glück und in Unglück,
kämpfen, streiten und arbeiten
wider Satans List und Tück,
wider Fleisches Lust und Pracht,
wider weltlich Ehr und Macht,
Hilf uns, Herr in allen Dingen
und laß Alles wohl gelingen.

4 Hilf uns, Herr aus allem Leiden
in der letzten Todesnoth,
laß uns fahren hin mit Freuden,
und durch deinen bittern Tod
kommen in das Paradeis,
uns zur Freude, dir zum Preis.
Hilf uns, Herr, in allen Dingen
und laß alles wohl gelingen.

5 Hilf uns, Herr, in letzte Zügen;
hilf: nach unsre Zuversicht
laß uns ritterlich obsiegen
und zu Schanden werden nicht.
O, Herr Jesu, deine Hand
leist uns Hülfe und Beistand,
daß wir nach vollbrachtem Ringen
Lob und Dank dir ewig bringen.



Source: Evang.-Lutherisches Gesangbuch #52

Author: Martin Rinckart

Rinkart, Martin, son of Georg Rinkart or Rinckart, cooper at Eilenburg on the Mulde, Saxony, was born at Eilenburg, April 23, 1586.* After passing through the Latin school at Eilenburg, he became, in Nov., 1601, a foundation scholar and chorister of the St. Thomas's School at Leipzig. This scholarship also allowed him to proceed to the University of Leipzig, where he matriculated for the summer session of 1602, as a student of Theology; and after the completion of his course he remained for some time in Leipzig (he did not take his M.A. till 1616). In March 1610 he offered himself as a candidate for the post of diaconus at Eilenburg, and was presented by the Town Council, but the Superintendent refused to sanction this arrangement, nominal… Go to person page >

Text Information

First Line: Hilf uns, Herr, in allen Dingen
Author: Martin Rinckart
Language: German
Copyright: Public Domain

Timeline

Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements