In Gottes Namen fang' ich an

In Gottes Namen fang' ich an

Author: Salomo Liscov
Published in 17 hymnals

Representative Text

1 In Gottes Namen fang ich an,
was mir zu thun gebühret.
Mit Gott wird Alles wohlgethan,
und glücklich ausgeführet.
Was man in Gottes Namen thut,
ist allen halben recht und gut,
und kann uns auch gedeihen.

2 Gott ist's, der das Vermögen schafft,
was Gutes zu vollbringen.
Er giebt uns Segen, Muth und Kraft,
und läßt das Werk gelingen,
daß uns ein reicher Zug entsteht,
und dergestalt zur Nahrung geht,
daß wir Genüge haben.

3 Wer erst nach Gottes Reiche tracht't,
und bleibt auf seinen Wegen,
der wird gar leichtlich reich gemacht
durch Gottes milden Segen;
da wird der Fromme voll und satt,
daß er von seiner Arbeit hat
auch Armen Brod zu geben.

4 Gott ist der Frommen Schild und Lohn,
er krönet sie mit Gnaden;
der bösen Welt ihr Neid und Hohn
kann ihnen gar nicht schaden.
Gott decket sie mit seiner Hand,
er segnet ihre Stadt, ihr Land,
und füllet sie mit Freuden.

5 Drum komm, Herr Jesu, stärke mich,
hilf mir in meinen Werken;
laß du mit deiner Gnade dich
bei meiner Arbeit merken.
Gieb dein Gedeihen selbst dazu,
daß ich in Allem, was ich thu,
ererbe deinen Segen.

6 Regiere mich durch deinen Geist,
den Müßiggang zu meiden,
daß das, was du mich schaffen heißt,
gescheh mit lauter Freuden;
auf daß ich dir mit aller Treu
auf dein Gebot gehorsam sein,
und meinen Nächsten liebe.

7 Nun, Jesu, komm und bleib bei mir;
die Werke meiner Hände
befehl ich liebster Heiland, dir;
hilf, das ich sie vollende
zu deines Namens Herrlickeit,
und gieb, das ich zur Abendzeit
erwünschten Lohn empfange.



Source: Evang.-Lutherisches Gesangbuch #564

Author: Salomo Liscov

Liscovius, Salomo, son of Johann Liscovius, or Lischkow, pastor at Niemitsch, near Guben, was born at Niemitsch, Oct. 25, 1640. He entered the University of Leipzig in 1660, and then went to Wittenberg, where he graduated M.A., and was crowned as a poet. Shortly thereafter he was appointed pastor at Otterwisch with Stockheim, near Lausigk, and ordained to this post April 21, 1664. He was then, on March 29, 1685, appointed second pastor of St. Wenceslaus's church, at Wurzen. He died at Wurzen, Dec. 5, 1689. (Koch, iii. 385; Rotermund's continuation of Jöcher's Gelehrten-Lexikon, iii. 1950, &c.) Liscovius was one of the best German hymn-writers of the second rank in the 17th century. That is, though his hymns are not lacking in intensity, i… Go to person page >

Text Information

First Line: In Gottes Namen fang' ich an
Author: Salomo Liscov
Language: German
Copyright: Public Domain

Notes

Suggested tune: ES IST DAS HEIL

Timeline

Instances

Instances (1 - 17 of 17)
Page Scan

Deutsches Gesangbuch für die Evangelisch-Luterische Kirche in den Vereinigten Staaten: herausgegeben mit kirchlicher Genehmigung #564

Page Scan

Deutsches Gesangbuch für die Evangelisch-Luterische Kirche in den Vereinigten Staaten: herausgegeben mit kirchlicher Genehmigung (22nd aufl.) #564

Text

Evang.-Lutherisches Gesangbuch #564

Page Scan

Gesangbuch für Gemeinden des Evangelisch-Lutherischen Bekenntnisses #346

Page Scan

Gesangbuch für Gemeinden des Evangelisch-Lutherischen Bekenntnisses (14th ed.) #346

Kirchenbuch der Ev.- Luth.-Christus Gemeinde, in New York #d434

Page Scan

Kirchenbuch für Evangelisch-Lutherische Gemeinden #356

Page Scan

Kirchenbuch für Evangelisch-Lutherische Gemeinden #356

Kirkenbuch fuer Evangelisch-Lutherische Gemeinden #d262

Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements