Lobe, Zion, lobe

Lobe, Zion, lobe

Author: Justus H. C. Helmuth
Published in 2 hymnals

Representative Text

1 Lobe Zion, lobe
Deines Herren thaten,
Alles ist durch ihn gerathen.
Sünder, singt den Heiland,
Preiset sein erbarmen,
Geht, er will euch heut umarmen.
Schauet auf,
Kommt zu hauf,
Weinet freudenzähren,
Schließt euch an in chören.

2 Rühret eure saiten,
Laßt das seufzen stöhnen:
Engle Gotttes lächeln
Euren thränen freude,
Wonne keimet aus dem leide,
Gott ist hier
Licht und zier,
Beucht euch vor ihm alle,
Rühmt und jauchzt mit schalle.

Antwort
3 Ja, zu deinen süssen
Sinken wir die nieder,
Stimmen buß- und lobes-lieder
Hebe selbst das lallen
Auf zu deinem throne,
Gott, in deinem theuren Sohne;
Du allein,
Sollst es seyn,
Dich soll Zion loben
Hier und ewig droben.


Source: Erbauliche Lieder-Sammlung: zum gottestdienstlichen Gebrauch in den Vereinigten Evangelische-Lutherischen Gemeinen in Pennsylvanien und den benachbarten Staaten (Die Achte verm. ... Aufl.) #693

Author: Justus H. C. Helmuth

(no biographical information available about Justus H. C. Helmuth.) Go to person page >

Text Information

First Line: Lobe, Zion, lobe
Author: Justus H. C. Helmuth
Language: German
Copyright: Public Domain

Timeline

Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements