Wie freuet sich mein Geist un Herz

Wie freuet sich mein Geist un Herz

Published in 3 hymnals

Representative Text

1 Wie freuet sich mein Geist und Herz
in dem verliebten Liebes-Schmerz:
der durch der Weisheit Strahl berührt
die mich zu sich ins Eine führt.

2 Das Looß ist mir gefallen,
worein ich so verliebet bin:
mein Liebstes hier auf dieser Welt,
ist daß ich zu der Schaar gezehlt:

3 Die hier dem reinen Lamm nachgehn,
wie is sich wenden thut und drehn.
Gehts schon durch enge rauhe Weg,
so erden sie doch niemals träg.

4 Führt es sie bis aus Creutz hinan,
sie folgen it auf dieser Bahn:
gehts auch durch's finst're Todes-Thal,
sie folgen ihm nach überall.

5 Führt es sie an der Hollen Ort,
und zu des finstern Todes Pfort:
so bleibt die Liebe ihr Gewicht,
das sie nicht gehen hinter sich.

6 Wie sicher kan ich gehen hin
un dem so Lieb-verliebten Sinn.
Wann mirs an Rath und Hülf gebricht,
die Weisheit ist mein Unterricht.

7 Der hat das beste Theil erwählt,
der sich der reinen Lieb vermählt:
und wo die Lieb selbst rathen kan,
so ist man auf der rechten Bahn.

8 Drum such ich auch kein ander Gut,
als was die Lieb beylegen thut.
Wer ihr nachgeht in sau'r und süß,
der gehen ein ins Paradies.

9 Drum bleibt der Schluß mir feste stehn,
das ich will ihrem Wink nachgehn:
weil sie mich hat so wohl bedacht,
und zur Jungfrauen Zahl gebracht.

10 Die nimmer aus dem Tempel gehn,
und stets das werthe Lamm erhöhn:
das sie erkausset aus der Welt,
zu gehen ein ins Himmels-Zeit.

11 Da dann der reinste Jungfrau'n Sohn
wird selber seyn ihr Theil und Lohn:
so sind sie dann zu Ehren bracht,
weil sie die eitle Welt veracht.



Source: Die kleine Harfe: gestimmet von unterschiedlichen lieblichen liedern oder lob-gesängen #26

Text Information

First Line: Wie freuet sich mein Geist un Herz

Timeline

Instances

Instances (1 - 3 of 3)
Text

Die kleine Harfe #26

Page Scan

Paradisisches Wunder-Spiel #A82

Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements


It looks like you are using an ad-blocker. Ad revenue helps keep us running. Please consider white-listing Hymnary.org or subscribing to eliminate ads entirely and help support Hymnary.org.