Ausbund, das ist Etliche Schöne Christliche Lieder wie sie in dem Gefängnüss zu Bassau in dem Schloß von den Schweitzer-Brüdern, und von anderen rechtgläubigen Christen hin und her gedichtet worden...

Publisher: Leibert und Billmeyer, Germantown, Penn., 1785
Denomination: Old Order Amish Mennonite Church
Language: German
#TextTuneText InfoTune InfoTextScorePage ScanAudio
1Ob gleich die Harf, ist gut und scharfTextPage Scan
2Wir glauben all an einen GottTextPage Scan
3Schier in allen Geschichten geschriebenTextPage Scan
4So mercket auf ihr ChristenleutTextPage Scan
5Gott führt ein recht GerichtTextPage Scan
6Mit Lust so will ich singen, Mein Herz freutPage Scan
7Als Christus mit seiner wahren LehrPage Scan
8O allm'chtiger herre GottPage Scan
9Ambrosius kl'rlich beschriebPage Scan
10Zu Lob Gott Vater, SohnePage Scan
11Wer Christo jetzt wil folgen nachPage Scan
12O herr dich will ich lobenPage Scan
13Ein M'gdlein von Glidern zartPage Scan
14Die beste Freud aus Gettes WortPage Scan
15Ich weiss wer Gottes Wort bekendtPage Scan
16Es waren auch zween Brueder gutPage Scan
17Trauren will ich stehn lassenPage Scan
18Ein grosse Freud ist in gemeinPage Scan
19Gross sind die Werk des HerrenPage Scan
20Kuerzlich hab ich vorg'nommenPage Scan
21Merkt auf, ihr Voelker ueberallPage Scan
22Zu singen will ich heben anPage Scan
23Wollt ihr hoeren was ist geschehenPage Scan
24Hinweg ist mir genommenPage Scan
25Ach froelich will ich singenPage Scan
26Was woll'n wir aber singenPage Scan
27Ach Gott von HimmelreichePage Scan
28Nun hoert ihr freund ehrsamenPage Scan
29Als man z'hlt tausend fuenfhundert jahrPage Scan
30Herr Gott, dich will ich lobenPage Scan
31Wir bitten dich ewiger GottPage Scan
32Ungnad begehr ich nicht von dirPage Scan
33Merkt auf und nehmt zu HerzenPage Scan
34Den Vater woll'n wir lobenPage Scan
35Wir dancken Gott von HertzenPage Scan
36Ewiger Vater vom Himmelreich, Ich ruff zu dirPage Scan
37Komm, Gott Vater von HimmelenPage Scan
38Jesus Christus, Gottes Sohn, mit seiner lieblichen PersonPage Scan
39Mein Gott, dich will ich lobenPage Scan
40Ach Gott, Vater, in hoechsten ThronPage Scan
41Mit Angst und Noth ruff ich dich anPage Scan
42Nun heben wir an in hoethenPage Scan
43Danckt Gott in seinem höchsten ThronPage Scan
44Merkt auf, ihr Voelker, alle Was ichPage Scan
45Es b'gab sich auf ein ZeitePage Scan
46Ein g'fahre Zeit vor nie erhoertPage Scan
47Der Winter kalt, rauh ungestaltPage Scan
48Einsmals spatziert ich hin und herPage Scan
49O herre gott in meiner not klaglich ichPage Scan
50O Gott Schoepfer, Heiliger Geist, Dir Lob undPage Scan
51Ew'ger Vater im Himmelreich, Der du regierestPage Scan
52All' die ihr jetzund leidetPage Scan
53Ach Gott, verleih mir Dein GnadePage Scan
54Merkt auf ein Sach und die ist wahrPage Scan
55O Gott Vater ins im HimmelsthronePage Scan
56Durch Gnad so will ich singenPage Scan
57Die Lieb ist kalt jetzt in der WeltPage Scan
58Mensch, willst du nimmer traurig seinPage Scan
59O herre gott vom himmelreich merck aufPage Scan
60Der glaub beschützt mich ganz und garPage Scan
61Aus tiefer Not schrei ich zu dirPage Scan
62Christe, mein Herr, ich bin ganz fernPage Scan
63Herr Gott Vater im Himmelreich, Hoer unser KlagPage Scan
64Herzlich thut mich erfreuenPage Scan
65Froehlich pfleg ich zu singenPage Scan
66Eins Morgens frueh vor TagePage Scan
67Das Wort der Warheit Jesu ChristPage Scan
68Gott Vater, Sohn, heiliger Geist, in deinem hoechsten ThronePage Scan
69So will ich's aber heben anPage Scan
70Froehlig so will ich singen, Mit LustPage Scan
71Herr, starcker Gott ins HimmelsthronPage Scan
72Nun hoert mir zu in mein'm gedichtPage Scan
73Herr Jesu Christe, starcker GottPage Scan
74O Jesu, der du selig machstPage Scan
75Du gl'ubigs Herz so benedetPage Scan
76Wo soll ich mich hinkehren ich dummes BruederPage Scan
77Christe, tu dich erbarmenPage Scan
78Christe, freundlicher Ritter, Hab seht auf denPage Scan
79Mit Lust so will ich singen Ein schoene TagewePage Scan
80Kreuz, Verfolgung und TruebsalPage Scan
81Herr Gott Vater, zu dir ich schrePage Scan
82Merkt auf, ihr Voelker, allgemeinPage Scan
83O herre gott hilf mir in deinem namenPage Scan
84Sieh' wei fein ists und lieblich schonPage Scan
85Herr Gott Vater in deinen Thron, Wir deine lieben KinderPage Scan
86Wenn der Herr die G'f'gnis ZionPage Scan
87O herre gott in deinem thronPage Scan
88Fuer Gott den Herren wolln wir gohnPage Scan
89Ein Liedlein will ich singen, Das solt ihr wohlPage Scan
90Gelobt sei Gott der Herre, Der da wohnstPage Scan
91O Menschenkind, vernim mich wohlPage Scan
92Merkt auf mit FleissPage Scan
93Mich verlangt zu allen ZeitenPage Scan
94Merkt auf, ihr Menschenkinder, und nehmt zuPage Scan
95Mit Lust und Freud will ich Gott lobsingenPage Scan
96Herr Gott in deinem Reiche, Vater im HimmelsthronPage Scan
97Wohlauf, wohlauf, du Gottes Gemein'Page Scan
98O herre gott gross ist die notPage Scan
99Es hatt' ein Mann zween KnabenPage Scan
100Mit Freuden woll'n wir singen, Wie wir's beschlossenPage Scan

[This hymnal has not been proofed - data may be incomplete or incorrect]
Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements