Deutsches Gesang- und Choralbuch: eine Auswahl geistlicher Lieder ... Neue, verbesserte und verhmehrte Aufl.

Editor: Philipp Schaff
Publisher: J. Kohler, Philadelphia, Penn., 1874
Denomination: (German) Reformed Church in the US
Language: German
#TextTuneText InfoTune InfoTextScorePage ScanAudio
d1Auf diesen Tag bedenken wir
d2Aus des Todesbanden
d3Aus meines Herzens Grunde sag ich dir
d4Bedenke, Mensch! das Ende, bedenke deinen Tod
d5Christus ist erstanden, von des Todes-Banden
d6Day of vengeance without morrow
d7Dies ist die Nacht, da mer erschienen
d8Dir, dir, Jehova, will ich singen
d9Fels der Felsen, ewiglich Birg
d10Froehlich soll mein Herze springen
d11Frueh Morgens da [wenn] die Sonn' aufgeht, Mein
d12Geht nun bin und grabt mein Grab; Denn ich bin des
d13Herr Jesu, Gnadensonne
d14Hinunter ist der Sonnenschein
d15Ich bete an die Macht der Liebe
d16Ich sag' es jedem, dass er lebt
d17Immer muss ich wieder lesen
d18In Christi Wunden schlaf ich ein
d19Kommt her zu mir, spricht Gottes Sohn, Ihr denen mit der Suende Lohn
d20Lasst mich bei dem Kreuze stehen
d21Lasst mich gehn, [O] lasst mich gehn, dass Ich Jesum moege
d22Licht vom Licht, erleuchte mich
d23Mein Gott, ich klopf an deine Pforte
d24Muede bin ich, geh' zur Ruh, Schliesse meine Augen zu
d25N'her, mein Gott, zu Dir, N'her zu Dir
d26Nun preiset alle Gottes
d27Nur himmelan, die pilgerbahn darf nun dort
d28O Ewigkeit, o Ewigkeit, wie lang bist du
d29O Jesu, Seelenbr'utigam
d30O Jesus Christ, mein Leben
d31O Jesus Christus, wachs' in mir
d32Preist den Herrn ihm Lob zu singen
d33Sei willkommen, Tag des Herrn
d34Was kein Auge hat geseh'n
d35Wer Gott vertraut, hat wohlgebaut
d36Wie ich bin, komm ich zu Dir
d37Wo ist ein solcher Gott, wie Du
a1Herr Zebaoth, wie lieblich schoenPage Scan
a2Komm, Schoepfer, Geist, in unser HerzPage Scan
a3Herr Jesu Christ, dich zu uns wendPage Scan
a4Liebster Jesu, wir sind hierPage Scan
a5Sieh, hier bin ich Ehren-koenigPage Scan
a6Gott ist gegenwartig!Page Scan
a7Thut mir auf die schoene PfortePage Scan
a8Jesu, Seelenfreund der DeinenPage Scan
a9O wie freun wir uns der StundePage Scan
a10Nun bitten Alle GottPage Scan
a11Erhalt uns, Herr, bei Deinem WortPage Scan
a12Ach bleib mit deiner GnadePage Scan
a13Nun, Gottlob, es ist vollbrachtPage Scan
a14Die wir und allhier beisammen findenPage Scan
a15Ach sei mit Deiner GnadePage Scan
a16Nun lob, mein Seel, den HerrenPage Scan
a17Nun jauchzt dem herren, alle Belt!Page Scan
a18Lobe den herren, o meine Seele!Page Scan
a19Allein Gott in der Hoeh sei EhrPage Scan
a20Herr Gott, dich loben wirPage Scan
a21Herr, unser Gott, dich loben wir!Page Scan
a22Nun danket alle GottPage Scan
a23Nun danket All und bringet EhrPage Scan
a24Sei Lob und Ehr dem hoechsten GutPage Scan
a25Lob den herren den maechtigen koenig der EhrenPage Scan
a26Wunderbarer KoenigPage Scan
a27Womit soll ich Dich wohl lobenPage Scan
a28O dass ich tausend Zungen hättePage Scan
a29O Majestät, wir fallen niederPage Scan
a30Dankst fuer Alles, ihr Kinder der göttlichen Liebe!Page Scan
a31Der herr ist Gott, und Keiner mehrPage Scan
a32Gott Vater, der du allen DingenPage Scan
a33Gott ist mein LiedPage Scan
a34Du, Gott, bist selbst dir Ort und ZeitPage Scan
a35Der du auf lichtem Throne sitzestPage Scan
a36Gott! vor dessen AngesichtePage Scan
a37Jauchzt unserm Gott mit freudigem Gemüthe!Page Scan
a38Weicht, ihr Berge, fallt, ihr HuegelPage Scan
a39Wie gross ist des Allmächt'gen Guete!Page Scan
a40Gott ist getreu! Sin Herz, Sein VaterherzPage Scan
a41O Gott, mein Gott, so wie ich DichPage Scan
a42Himmel, Erde, Luft und MeerPage Scan
a43Ich singe Dir mit Herz und MundPage Scan
a44Wie herrlich ist dein RuhmPage Scan
a45Wenn ich, o Schöpher, Deine MachtPage Scan
a46Lob und Dank und Ruhm und EhrePage Scan
a47Gott ist mein Hirt! Was mangelt jemals mir?Page Scan
a48In allen meinen ThatenPage Scan
a49Wer nur den lieben Gott lässt waltenPage Scan
a50Sollt ich meinem Gott nicht singenPage Scan
a51Befiehl du deine WegePage Scan
a52Sollt es gleich bisweilen ScheinenPage Scan
a53Alles ist an Gottes SegenPage Scan
a54So führst Du doch recht selig, herr! die DeinenPage Scan
a55Geheimnisvoll in tiefer NachtPage Scan
a56Ob Trübsal uns kränkt, Und Kummer uns drüncktPage Scan
a57Ja, fürwahr, uns führt mit sanfter handPage Scan
a58Nicht menschlicher Rath, Noch ErdenverstandPage Scan
a59Wir danken Dir, o herr der WeltPage Scan
a60Wer zählt der Engel HeerePage Scan
a61Lass, Gott, mich Suender Gnade findenPage Scan
a62Durch Adams Fall ist ganz verderbtPage Scan
a63Ach, was bin ich, mein ErrettererPage Scan

[This hymnal is not yet complete - may be missing texts or tunes]
Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements


It looks like you are using an ad-blocker. Ad revenue helps keep us running. Please consider white-listing Hymnary.org or subscribing to eliminate ads entirely and help support Hymnary.org.