Evangelisch-Lutherisches Gesang-Buch worin 500 der...fuer Gemeinen, welche sich zur unveraen ... Augsburgischen Confession

Publisher: Zesch, Office "Buffalo Freie Presse", Buffalo, N.Y., 1848
Denomination: Lutheran hymnals (general)
#TextTuneText InfoTune InfoTextScorePage ScanAudio
d1Ach bleib' bei uns, Herr Jesu Christ, Weil es nun
d2Ach bleib' mit deiner Gnade, Bei uns, Herr Jesu
d3Ach, dass docj mein Jesus k'me und die Seele
d4Ach du allerhoechste Freude, meine Lust und
d5Ach Gott, bewahre meinen Sinn
d6Ach Gott, im Wesen Ein
d7Ach Gott und Herr, wie gross und schwer
d8Ach Gott, vom Himmel, sieh' darein
d9Ach Gott vom Himmel sieh darein, und
d10Ach Gott, wie herzlich liebst Du doch
d11Ach Herr Gott, handle nicht mit uns
d12Ach Herr, mich armen Suender, Straf nicht in
d13Ach Herr, wie bist Du so getreu gegn Dein Volk
d14Ach, Jesu, dessen Treu Im Himmel und auf Erden
d15Ach schoenster Jesu mein Verlangen!
d16Ach, stirbt denn so mein allerliebstes Leben
d17Ach, unselig ist zu nennen
d18Ach, was soll ich Suender machen?
d19Ach, wie betruebt sind fromme Seelen
d20Ach wie fluechtig, ach wie nichtig
d21Ach, wir armen Suender
d22Ach, wundergrosser Siegesheld, Du
d23All' Obrigkeit Gott setzet
d24Alle Menschen muessen sterben
d25Allein auf Christi Himmelfahrt
d26Allein Gott in der Hoeh sei Ehr, und Dank fuer seine Gnade
d27Allein zu dir, Herr Jesu Christ, mein' Hoffnung
d28Alles ist an Gottes Segen
d29Als Jesus Christus in der Nacht
d30Also hat Gott die Welt geliebt, das merke, wer es hoeret
d31Amen, Gott Vater and Sohne
d32Amen, wir hab'n gehoeret
d33An Wasserfluessen Babylon
d34Auf, auf, ihr Reichsgenossen
d35Auf, auf, mein Herz, mit Freuden
d36Auf, Christen-Mensch, auf, auf, zum Streit
d37Auf, hinauf zu deiner Freude
d38Auf meinen lieben Gott
d39Auf Seel, und danke deinem Herrn
d40Aus Jacobs Stamm ein Stern sehr klar
d41Aus Lieb'l'sst Gott der Christenheit
d42Aus meines Herzens Grunde sag ich dir
d43Aus tiefer Not schrei ich zu dir
d44Befiehl du deine Wege, und wass dein Herze kr'nkt
d45Bescher uns, Herr, das t'glich Brot
d46Brich auf und werde Lichte
d47Brich entzwei mein armes Herze
d48Brunnquell aller Gueter
d49Christ, der du bist der helle Tag
d50Christ fuhr [auf] gen Himmel
d51Christ ist erstanden von der Marter alle
d52Christ lag in Todesbanden
d53Christe, der du bist Tag und Licht, Fuer dir ist
d54Christe, du Lamm Gottes, der du tr'gst die Suende
d55Christo dem Oster-L'mmelein, welch's hat erloest sein'
d56Christum wir sollen loben schon, der reinen
d57Christus, der ist mein Leben, Sterben ist mein
d58Christus, der uns selig macht, kein
d59Da Christus geboren war, freuet sich der Engel
d60Da Isr'l aus Egypten zog
d61Da Jesus an dem Kreuze stund
d62Da Jesus an den Jordan kam
d63Dancket dem Herren denn Er ist sehr freundlich
d64Dankt dem Herrn heut und allezeit
d65Das alte Jahr vergangen ist, Wir danken dir
d66Das Jesulein soll doch mein Trost
d67Das leben, fuer uns in den Tod gegeben
d68Das neugegorne Kindelein, Das herzeliebe Jesulein
d69Dein'n Trost, Herr Christe, pflanz Du fort
d70Den Vater dort oben wollen wir nun loben
d71Den Weisen scheint ein neuer Stern
d72Der am Kreuz ist meine Liebe, meine Lieb' ist Jesus Christ
d73Der Br'ut'gam wird bald rufen; Kommt all' ihr Hochzeits g'st
d74Dies sind die heil'gen zehn Gebot
d75Dir, dir, Jehova, will ich singen
d76Du Gott, der nach allweisem Rat
d77Du siehst, o Mensch, wie fort und fort
d78Du starker Held, Herr Jesu Christ
d79Du weinest fuer [um] [vor] Jerusalem
d80Durch Adams Fall ist ganz verderbt
d81Edler Geist ins Himmels Thron
d82Ehre sei Gott dem Vater
d83Ein feste Burg ist unser Gott
d84Ein Kind gebohrn zu Bethlehem
d85Ein L'mmlein geht und tr'gt die Schuld
d86Ein Wetter steiget auf, mein Herz, zu Gott hinauf
d87Ein Wuermlein bin ich arm und klein
d88Ein's, das bitt' ich mir vom Herrn
d89Ein's ist Not, ach Herr, dies eine Lehre
d90Erbarm' dich mein, o Herre Gott
d91Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort, Und steuer
d92Ermuntre dich, mein schwacher Geist
d93Erscheinen ist der herrlich Tag
d94Erstanden ist der Heilig' Christ, Der alle Welt
d95Es ist das Heil uns kommen her
d96Es ist genug, so nimm, Herr, meinen Geist
d97Es ist gewisslich an der Zeit
d98Es spricht der unweisen Mund wohl
d99Es steh'n vor Gottes Throne
d100Es war die ganze Welt

[This hymnal is not yet complete - may be missing texts or tunes]
Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements