Hymnary Friends,

Please pardon this brief interruption, and please consider a gift today to support the work of Hymnary.org. Here's why.

Each month half a million people visit this website for free access to the most complete database of North American hymnody on the planet. But this project does not come without a cost, and we have limited sources of revenue. Twice a year we hold a fund drive, and these drives are critical to our future.

So if you benefit from Hymnary.org, would you consider a donation today? Even small amounts help, and they also let us know you're behind us and support what we do.

Click the Donate button below to be taken to a secure giving site. Or you can make your tax-deductible contribution by sending a check to Hymnary.org at 3201 Burton SE, Grand Rapids, MI 49546.

On behalf of the entire Hymnary.org team, our thanks.
Harry Plantinga

Evangelische Lieder-Sammlung

Publisher: General Synod of the Lutheran Church, 1833
Denomination: Lutheran hymnals (general)
#TextTuneText InfoTune InfoTextScorePage ScanAudio
d1Abermal ein Tag [Nacht] [Jahr] verflossen
d2Ach, abermal bin ich gefallen mit Ueberlegung und
d3Ach bleib' bei uns, Herr Jesu Christ, Weil es nun
d4Ach bleib' mit deiner Gnade, Bei uns, Herr Jesu
d5Ach, ewig wird die Strafe sein, Die Suender leiden
d6Ach Gott, es hat mich ganz verderbt Der Aussatz
d7Ach Gott, wie ist das Christentum zu dieser Zeit
d8Ach, koennt ich doch mit deinen Gliedern
d9Ach, mein Jesu, welch' Verderben Wohnet nicht
d10Ach, wachet auf, ihr faule Christen! bedenket
d11Ach, wann werd' ich von der Suende
d12Ach, was hab ich angerichtet
d13Ach, was hat dich doch bewogen
d14Ach, wie betruebt sind fromme Seelen
d15Ach, wo flieh ich Suender hin
d16Ach, wundergrosser Siegesheld, Du
d17Alle Menschen muessen sterben
d18Allein auf Christi Himmelfahrt
d19Allen Christen, und auch mir
d20Allen, welche nicht vergeben
d21Also hat Gott die Welt geliebt, dass er sein
d22Anbetung dir und Freudenthr'nen
d23Arme wittwe, weine nicht! Jesus will dich troest
d24Auf, auf, mein Herz, mit Freuden
d25Auf, Christen, auf, und freuet euch
d26Auf, Christen Mensch, auf, auf, zum Streit
d27Auf dich, Herr, nicht auf meinen Rath
d28Auf Erden Wahrheit auszubreiten
d29Auf, ihr jungen Kirchenglieder
d30Auf meinen lieben Gott
d31Auf Seele, auf, und s'ume nicht
d32Auf, trage nur die Suende weiter
d33Aus gnaden soll ich selig werden, Und nicht
d34Bedenke, Mensch! das Ende, bedenke deinen Tod
d35Befiehl du deine Wege, und wass dein Herze kr'nkt
d36Bin ich Eins deiner Kinderschaar
d37Bin ich, wann ich sterben werde
d38Brueder, die ihr Jesum liebet
d39Brueder, ihr sollt Diener werden
d40Brueder, tretet nun zusammen
d41Brueder, wir sind viel entzweit
d42Bundes-Glieder, tret zusammen
d43Dand, dank sey [sei] dir fuer dein Erbarmen, O mein Erloeser
d44Dank dir, Herr, fuer die Obrigkeit
d45Dankt dem grossen Herrn der Welt
d46Dankt dem Herrn, ihr Gottes knechte
d47Das alte Jahr vergangen ist, Wir danken dir
d48Das Amt der Lehrer, Herr, ist Dein, Dein soll auch Dank und Ehre sein
d49Das Lob des Hoechsten zu besingen
d50Das, was christlich ist, zu ueben, Nimmst du
d51Dein Aug' durchschaut die Ewigkeit
d52Dein Heil, o Christ, nicht zu verscherzen
d53Dein ist das Licht, das uns erhelit
d54Dein Wort, Herr, ist [ja] die rechte Lehr
d55Dein Wort, o Hoechster, ist vollkommen
d56Dem allerhoechsten Wesen im Buche vorzulesen
d57Den Hoechsten oeffentlich verehren, Und in sein
d58Denket doch ihr Menschen-kinder, An den letzten
d59Dennoch bleib ich stets an dir, Mein Erloeser, mein
d60Dreieinig heilig grosser Gott, Sieh von des Himmels
d61Du Geber guter Gaben
d62Du hattest, Heiland, voll Erbarmen
d63Du sagst, ich bin ein Christ
d64Du schenkst uns, Gott, das Licht
d65Du unbegreiflich hoechstes Gut
d66Du weiser Schoepfer aller Dinge
d67Durch viele grosse Plagen
d68Ein milder Regen sinket
d69Ein Pilger bin ich in der Welt
d70Ein ruhiges gewissen, Lass, Herr
d71Ein Tag ist wieder hin
d72Erblasster Leichnam in der Gruft
d73Erhabner Stand, vor allen St'nden
d74Erinnre dich, mein Geist, efreut
d75Ermuntert euch, ihr Frommen
d76Erneure mich, o ewig's Licht, und lass
d77Erwacht zum neuen Leben
d78Es geht in eil zum Himmel hin
d79Es ist das Heil uns kommen her
d80Es ist gewisslich an der Zeit
d81Es ist noch eine Ruh' vorhanden Fuer jeden Gott
d82Es ist vollbracht, so ruft am Kreuze
d83Es ists Vaters Wohlgefallen
d84Es soll Freud' im Himmel werden
d85Es zieht, o Gott, ein Kriegeswetter
d86Ewig, ewig bin ich dein
d87Fliesst, ihr Augen, fliesst von Thr'nen
d88Folgt mir, wolt ihr Christen sein [seyn]
d89Freu dich, 'ngstliches Gewissen
d90Froehlich soll mein Herze springen
d91Fromm wie er gewandelt hat
d92Frommes Herz, sei unbetruebet
d93Geh aus, mein Herz, und suche Freud
d94Geht, Boten Jesu, fort Und s'et die grosse Saat
d95Geht suender, voller Scham und Reu'
d96Geist vom Vater und vom Sohne, Der du unser Troe
d97Gelobet sei der Herr, mein Gott, mein Licht, mein Leben
d98Gelobet seist du, Jesu Christ, dass du der Suender
d99Gerechter Gott, vor dein Gericht
d100Gesetz und Evangelium sind beide Gottes Gaben

[This hymnal is not yet complete - may be missing texts or tunes]
Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements