Alles ist an Gottes Segen

Alles ist an Gottes Segen

Published in 39 hymnals

Representative Text

1 Alles ist an Gottes Segen
und an seiner Gnad gelegen,
über alles Geld und Gut.
Wer auf Gott sein Hoffnung setzet,
der behält ganz unverletzet
einen freien Heldenmuth.

2 Der mich hat bisher ernähret
und mir manches Glück bescheret,
ist und bleibet ewig mein;
der mich wunderlich geführet
und noch leitet und regieret,
wird hinfort mein Helfer sein.

3 Viel bemühen sich um Sachen,
die nur Sorg und Unruh machen
und ganz unbeständig sind;
ich begehr nach dem zu ringen,
was mir kann Vergnügen bringen
und men jetzt gar selten findt.

4 Hoffnung kann das Herz erquicken,
was ich wünsche, wird sich schicken,
so es anders Gott gefällt;
meine Seele, Leib und Leben
hab ich seiner Gnad ergeben
und ihm Alles heimgestellt.

5 Er weiß schon nach seinem Willen
mein Verlangen zu erfüllen,
es hat Alles seine Zeit:
ich hab ihm nichts vorzuschreiben,
wie Gott will, so muß es bleiben,
wenn Gott will, bin ich bereit.

6 Soll ich länger allhier leben,
will ich ihm nicht widerstreben,
ich verlasse mich auf ihn;
ist doch nichts, das lang bestehet,
alles Irdische vergehet
und fährt wie ein Strom dahin.


Source: Evang.-Lutherisches Gesangbuch #76

Text Information

First Line: Alles ist an Gottes Segen
Source: Nürnberger Gesangbuch
Language: German
Copyright: Public Domain

Notes

Suggested tune: ALLES IST AN GOTTES SEGEN
======================
Alles ist an Gottes Segen. Anon. xvii. century. [Trust in God.] This hymn on Christian faith and patience is mentioned by Koch, v. 605, as anonymous and as dating C. 1673. In the Nürnberg Gesang-Buch of 1676 it is No. 943 (edition 1690, No. 949) in 6 stanzas of 6 lines, marked "Anonymous." Included as No. 488 in the Unverfälschter Liedersegen, 1851.
Translation in common use:—
All things hang on our possessing. Good and full in the 2nd Series, 1858, of Miss Winkworth's Lyra Germanica, p. 189, and thence, as No. 130, in her Chorale Book for England, 1863, and in full in the Ohio Lutheran Hymnal, 1880, No. 326. [Rev. James Mearns, M.A.]

-- John Julian, Dictionary of Hymnology (1907)

Timeline

Instances

Instances (1 - 39 of 39)
Page Scan

Deutsches Gesang- und Choralbuch #a53

Page Scan

Deutsches Gesangbuch für die Evangelisch-Luterische Kirche in den Vereinigten Staaten #76

Page Scan

Deutsches Gesangbuch für die Evangelisch-Luterische Kirche in den Vereinigten Staaten #76

Page Scan

Deutsches Gesangbuch #53

Page Scan

Deutsches Gesangbuch #53

Page Scan

Deutsches Gesangbuch #76

TextPage Scan

Evang.-Lutherisches Gesangbuch #76

TextPage Scan

Evangelisch-Lutherisches Gesang-Buch #396

Page Scan

Evangelisches Gesangbuch #359

Gesangbuch der evangelisch-Lutherischen St. Markus Kirche #d17

Page Scan

Gesangbuch der Evangelischen Kirche #457

Page Scan

Gesangbuch in Mennoniten-Gemeinden in Kirche und Haus #416

Page Scan

Gesangbuch mit Noten #365

Page Scan

Gesangbuch mit Noten #365

Page Scan

Kirchen-Gesangbuch für Evang.-Lutherische Gemeinden #323

TextPage Scan

Kirchen-Gesangbuch #323

Kirchenbuch der Ev.- Luth.-Christus Gemeinde, in New York #d41

Kirchenbuch für Evangelisch-Lutherische Gemeinden #d32

Page Scan

Kirchenbuch für Evangelisch-Lutherische Gemeinden #342

Page Scan

Kirchenbuch für Evangelisch-Lutherische Gemeinden #342

Page Scan

Kirchenbuch für Evangelisch-Lutherische Gemeinden #342

Sing- und Betbuechlein fuer Kinder ev.-luth. Schulen #d4

The Philharmonia #d22

The Selah Song Book (Das Sela Gesangbuch) #d28

Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements


It looks like you are using an ad-blocker. Ad revenue helps keep us running. Please consider white-listing Hymnary.org or subscribing to eliminate ads entirely and help support Hymnary.org.