Auf meinen Jesum will ich sterben

Auf meinen Jesum will ich sterben

Author: Salamo Franck
Published in 20 hymnals

Representative Text

1 Auf meinen Jesum will ich sterben,
getrost mit Fried und Freudigkeit.
In seinem Blute will ich färben
mein allerschönstes Hochzeitskleid.
Mein Jesus ist mien Trost allein,
auf Jesum leb und schlaf ich ein.

2 Auf meinem Jesum will ich sterben,
in seinen Wunden stirbt sich's gut.
Er läßt mich nimmermehr verderben;
ich senke mich tief in sein Blut.
Mein Jesus ist mien Trost allein,
auf Jesum leb und schlaf ich ein.

3 Auf meinen Jesum will ich sterben,
in seine Seite schließ ich mich;
so kann ich doch den Himmel erben.
Brich immerhin, meine Herze, brich.
Mein Jesus ist mien Trost allein,
auf Jesum leb und schlaf ich ein.

4 Auf meinen Jesum will ich sterben,
er bleibt, wenn Alles mich verläßt;
der durch sein Blut mich wollen werben,
bei dessen Fahne steh ich fest.
Mein Jesus ist mien Trost allein,
auf Jesum leb und schlaf ich ein.

5 Auf meinen Jesum will ich sterben.
Herr Jesu, nimm die Seele hin,
mein Heiland läßt mich nicht verderben,
so hab ich Alles zum Gewinn.
Mein Jesus ist mien Trost allein,
auf Jesum leb und schlaf ich ein.

6 Auf meinen Jesum will ich sterben,
wenn mir vergeht der Augen Licht.
Wenn Mund und Lippen sich entfärben,
und wenn mir auch meine Herze bricht.
Mein Jesus ist mien Trost allein,
auf Jesum leb und schlaf ich ein.

7 Auf meinen Jesum will ich sterben,
mit Leid und Seele bin ich dein.
Herr Jesu, laß mich nicht verberben,
ach laß mich ewig selig sein.
Mein Jesus ist mien Trost allein,
auf Jesum leb und schlaf ich ein.

8 Auf meine Jesum will ich sterben,
ach Jesu,hilf in letzter Noth!
Laß mich das beste Theil ererben,
versüße mir den bittern Tod.
Du bist mine höchster Trost allein,
dir leb und schlaf ich selig ein.


Source: Evang.-Lutherisches Gesangbuch #650

Author: Salamo Franck

Franck, Salomo, son of Jakob Franck, financial secretary at Weimar, was born at Weimar, March 6, 1659. Little is known of his early history. He probably studied at Jena, and seems thereafter to have held some appointment at Zwickau. In 1689 he became secretary of the Schwarzburg ducal administration at Arnstadt; and in 1697 of the Saxon administration and of the consistory at Jena. He was then, in 1702, appointed secretary of the consistory, librarian, and curator of the ducal collection of coins and medals at Weimar. He died at Weimar July 11, 1725 (Koch, v. 420-426; Allgemeine Deutsche Biographie, vii. 213-214; Schauer's introduction, &c.) He was a member of the Fruitbearing Society, and the author of a considerable number of secular po… Go to person page >

Text Information

First Line: Auf meinen Jesum will ich sterben
Author: Salamo Franck

Timeline

Instances

Instances (1 - 20 of 20)

Der Sanger am Grabe #d12

Text

Evang.-Lutherisches Gesangbuch #650

Gesang und Melodienbuch: der Bischoeflichen Methodisten-kirche #d38

Gesangbuch der Evangelischen Gemeinschaft für öffentlichen und häuslichen Gottesdienst #d46

Page Scan

Gesangbuch der Evangelischen Kirche: herausgegeben von der Deutschen Evangelischen Synode von Nord-Amerika #597

Page Scan

Gesangbuch für Gemeinden des Evangelisch-Lutherischen Bekenntnisses #490

Page Scan

Gesangbuch für Gemeinden des Evangelisch-Lutherischen Bekenntnisses (14th ed.) #490

Gesangbuch zum Gottesdienstlichen und Haeuslichen Gebrauch in Mennoniten Gemeinden. 1. Aufl. #d39

Wolga Gesangbuch . . . der deutschen evangelischen Kolonien an den Wolga ... #d55

Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements