Christus der wahre Gottes Sohn

Christus der wahre Gottes Sohn

Author: N. Selneker
Published in 5 hymnals

Representative Text

1 Christus der wahre Gottes-Sohn
richt't wiederum ein' Sündfluth an,
welch's ist die Tauf und Seelenbad,
das Er im Wort gefasset hat.

2 Solch; Tauf' kann nicht schlecht Wasser sein,
sondern es ist der Gnaden-Schein,
mit Gottes Wort verbunden wohl,
darin die Sünd' ersaufen soll.

3 Geht hin, spricht Er, in alle Welt,
tauft alle Heiden ohn' Entgeld,
wer nur gläubt und getaufet wird,
das ewig; leben er erwirdt.

4 Gott's Wort und Kraft im Wasser ist,
der Mensch hie neu geboren ist,
des Lebens Wasser Gnadenreich
führt ihn ins ewig' Himmelreich.

5 Gott Vater, Sohn, heiliger Geist,
zur Tauf' uns Alle kommen heißt,
da will Er gegenwartig sein,
von Sünden uns abwaschen rein.

6 Der alle Mensch ersäufet wird,
mit seinen Lüsten er erstirbt;
durch tägliche und wahre Buß
Er Gott nunmehro dienen muß.

7 Ein neuer Mensch tritt jetzt herein,
vor Gott ist er gezieret fein,
in Unschuld und Gerechtigkeit
lebt er vor Gott in Ewigkeit.

8 Von Sünden er erstanden ist,
Dank sei Dir, o Herr Jesu Christ!
Dir leben wir, Dir sterben wir,
Dein sind wir immer für und für.



Source: Evangelisch-Lutherisches Gesang-Buch: worin die gebräuchlichsten alten Kirchen-Lieder Dr. M.Lutheri und anderer reinen lehrer und zeugen Gottes, zur Befoederung der wahren ... (2. verm. Aus.) #290

Author: N. Selneker

Selnecker, Nicolaus, D.D., son of Georg Selnecker (Selneccer, Schellenecker, who was protonotarius to the Nürnberg magistracy, but lived at Hersbruck near Nürnberg) was born at Hersbruck Dec. 5, 1532. In 1536 he was removed to Nürnberg, and became during his school time, when only twelve years old, organist at the chapel in the Kaiserburg there. He went to the university of Wittenberg in 1550 (where he became a favourite pupil of Melanchthon), graduated M.A. on July 31, 1554, and subsequently lectured as a privat-docent, sometimes to 200 students. In the end of 1557 he was appointed second court preacher at Dresden, and tutor to the heir apparent Prince Alexander, having also to supervise the education of the choirboys of the royal chape… Go to person page >

Text Information

First Line: Christus der wahre Gottes Sohn
Author: N. Selneker
Language: German
Copyright: Public Domain

Timeline

Instances

Instances (1 - 5 of 5)
Page Scan

Gesangbuch für Gemeinden des Evangelisch-Lutherischen Bekenntnisses #239

Page Scan

Gesangbuch für Gemeinden des Evangelisch-Lutherischen Bekenntnisses (14th ed.) #239

Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements