We ask for donations here just twice a year, and this is one of those times. So, before you hit the "close" button on this box, would you consider a donation to keep Hymnary.org going? Even small amounts help, and they also let us know you're behind us and support what we do.

Last month, our Hymnary website had almost 1 million visitors from around the world: people like you who love hymns. To serve our users well takes money, and we have limited sources of revenue. This fund drive is one such source.

You can make your tax-deductible contribution by sending a check to Hymnary.org at 3201 Burton SE, Grand Rapids, MI 49546, or you can click the Donate button below. From the entire Hymnary.org team, our grateful thanks.

Da Christus geboren war

Da Christus geboren war

Translator: Michael Weisse
Published in 5 hymnals

Representative Text

1 Da Christus geboren war,
freu'ten sich der Engel Schaar,
und sungen mit Haufen schon:
Ehr' sei Gott im höchsten Thron!
Gottes Sohn ist Mensch gebor'n,
hat versöhnt sein's Vaters Zorn;
freu' sich dem sein' Sünd ist leid.

2 Die Hirten erschracken ganz
vor der Engel hellem Glanz,
hörten fröhlich neue Mähr,
das Christus vorhanden wär.
Gottes Sohn ist Mensch gebor'n,
hat versöhnt sein's Vaters Zorn;
freu' sich dem sein' Sünd ist leid.

3 Sie suchten das Kindelein,
eingehüllt in Windelein,
wie der Engel hat vermeld't,
welches trägt die ganze Welt.
Gottes Sohn ist Mensch gebor'n,
hat versöhnt sein's Vaters Zorn;
freu' sich dem sein' Sünd ist leid.

4 Sie funden das Kindlein zart
lieben in der Krippen hart,
bei dem Vieh im finstern Stall,
welch's die Stern; geschaffen all'.
Gottes Sohn ist Mensch gebor'n,
hat versöhnt sein's Vaters Zorn;
freu' sich dem sein' Sünd ist leid.

5 Aus der Mutter Brust so rein
nähret sich das Kindelein,
welch's durch sein' göttliche Kraft
allem Vieh sein Futter schafft.
Gottes Sohn ist Mensch gebor'n,
hat versöhnt sein's Vaters Zorn;
freu' sich dem sein' Sünd ist leid.

6 Solch' große Barmherzigkeit
laßt uns preis'n in Ewigkeit,
in Gottesfurcht und Glauben rein,
mit Geduld gehorsam sein.
Gottes Sohn ist Mensch gebor'n,
hat versöhnt sein's Vaters Zorn;
freu' sich dem sein' Sünd ist leid.



Source: Evangelisch-Lutherisches Gesang-Buch: worin die gebräuchlichsten alten Kirchen-Lieder Dr. M.Lutheri und anderer reinen lehrer und zeugen Gottes, zur Befoederung der wahren ... (2. verm. Aus.) #23

Translator: Michael Weisse

Michael Weiss was born at Neisse, in Silesia. He was a pastor among the Bohemian Brethren, and a contemporary with Luther. His hymns have received commendation. He died in 1540. --Annotations of the Hymnal, Charles Hutchins, M.A. 1872.… Go to person page >

Text Information

First Line: Da Christus geboren war
Latin Title: In natalie Domini
Translator: Michael Weisse
Language: German
Copyright: Public Domain

Timeline

Instances

Instances (1 - 5 of 5)
TextPage Scan

Evangelisch-Lutherisches Gesang-Buch #23

Kirchenbuch der Ev.- Luth.-Christus Gemeinde, in New York #d97

Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements


It looks like you are using an ad-blocker. Ad revenue helps keep us running. Please consider white-listing Hymnary.org or subscribing to eliminate ads entirely and help support Hymnary.org.