Hymnary Friends,

Please pardon this brief interruption, and please consider a gift today to support the work of Hymnary.org. Here's why.

Each month half a million people visit this website for free access to the most complete database of North American hymnody on the planet. But this project does not come without a cost, and we have limited sources of revenue. Twice a year we hold a fund drive, and these drives are critical to our future.

So if you benefit from Hymnary.org, would you consider a donation today? Even small amounts help, and they also let us know you're behind us and support what we do.

Click the Donate button below to be taken to a secure giving site. Or you can make your tax-deductible contribution by sending a check to Hymnary.org at 3201 Burton SE, Grand Rapids, MI 49546.

On behalf of the entire Hymnary.org team, our thanks.
Harry Plantinga

Dein Mittler kömmt, auf, blöde seele

Dein Mittler kömmt, auf, blöde seele

Author: Johann J. Rambach
Published in 9 hymnals

Representative Text

1 Dein Mettler kömmt; auf, blöde seele!
Die Moses fluch und donner schreckt,
Die in der dangen truer-höle,
In Fessein trüber schwermuth steckt.
Der fluch vergeht, die bandespringen,
Es reissen satans veste schlingen,
Dei den gefangnen geist beklemmt.
Du kanst nun heil und freybeit hoffen.
Gott ist versöhnt; sein schooß stht offen.
Dein gnaden-voller Mittler kömmt.

2 Dein Lehrer kömmt, laß deine ohren
Auf seinen mund gerichtet seyn.
Er zeigt den weg, den du verloren,
Er flößt dir licht und wahrheit ein.
Was unter dunkein schatten stecket
Das hat dir dein prophet entdecket.
Er hat das reich der nacht gehemmt.
Er klärt dir auf des Vaters willen,
Er gibt dir kfart ihn zu erfüllen.
Dein weisheits-reicher lehter kömmt.

3 Dein König kömmt, doch ohne prangen,
Sein aufzug ist an armuth reich.
Auf! deinen fürsten zu empfangen,
Der dir on tieffter schwachheit gleich.
Komm hand und scepter dem zu küssen,
Der wird dich so zu schuten wissen,
Daß dich kein angst-strohm überschwemmet.
Thu, wie getreue unterthanen;
Komm her, und schwör zu seiner fahnen.
Dein längst verlangter könig kömmt.

4 Dien bräut'gam kömmt, laß dein geschmeide
Nicht länger in dem kasten ruhn.
Bekleide dich mit weisser seide,
Wie die verlobten seelen thun.
Laß die geschmückte lampe brennen.
Wird dich der schlaf bemeistern können,
So wird die schöne lust-gehemmt.
Laß dich, wie Esther, balfamiren,
Und mit, gestickten kleidern zieren.
Dein wunder-schöner bräutgam kömmt.

5 Dein alles kömmt, dich zu vergnügen,
Dein A und O ist vor der thür
Wer dieses höchste gut kan kfiegen,
Vertauschet gern die welt dafür.
So greis denn zu mir beyden händen,
Da dich, o geist, von allen enden
Ein solches gnaden-Meer beschwemmt.
Nim weg den damm, thu auf die thüren.
Laß dich zu nehmen willig spüren.
O armes nichts! dein alles kömmt.


Source: Erbauliche Lieder-Sammlung: zum gottestdienstlichen Gebrauch in den Vereinigten Evangelische-Lutherischen Gemeinen in Pennsylvanien und den benachbarten Staaten (Die Achte verm. ... Aufl.) #21

Author: Johann J. Rambach

Rambach, Johann Jakob, D.D., son of Hans Jakob Rambach, cabinet maker at Halle on the Saale, was born at Halle, Feb. 24, 1693. In 1706 he left school and entered his father's workshop, but, in the autumn of 1707, he dislocated his ankle. During his illness he turned again to his schoolbooks; the desire for learning reawoke; and on his recovery, early in 1708, he entered the Latin school of the Orphanage at Halle (Glaucha). On Oct. 27, 1712, he matriculated at the University of Halle as a student of medicine, but soon turned his attention to theology. He became specially interested in the study of the Old Testament under J. H. Michaelis. In May 1715 he became one of Michaelis's assistants in preparing his edition of the Hebrew Bible, for whi… Go to person page >

Text Information

First Line: Dein Mittler kömmt, auf, blöde seele
Author: Johann J. Rambach
Language: German
Copyright: Public Domain

Timeline

Instances

Instances (1 - 9 of 9)
Page Scan

Deutsches Gesangbuch für die Evangelisch-Luterische Kirche in den Vereinigten Staaten #109

Page Scan

Deutsches Gesangbuch für die Evangelisch-Luterische Kirche in den Vereinigten Staaten #109

Page Scan

Deutsches Gesangbuch #109

TextPage Scan

Erbauliche Lieder-Sammlung #21

Kirchenbuch der Ev.- Luth.-Christus Gemeinde, in New York #d114

Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements