Erhalt uns deine Lehre

Erhalt uns deine Lehre

Author: A. Gryphius
Published in 43 hymnals

Representative Text

1 Erhalt uns deine Lehre,
Herr, zu der letzten Zeit,
erhalt dein Reich, vermehre
dein edle Christenheit;
erhalt standhaften Glauben,
der Hoffnung Leitsternstrahl;
laß uns dein Wort nicht rauben
in diesem Jammerthal.

2 Erhalt dein Ehr und wehre
dem, der dir widerspricht,
erleucht, Herr, und bekehre,
allwissend ewig Licht,
was dich bisher nicht kennet,
entdecke doch der Welt
(der du das Licht genennet),
was einig dir gefällt.

3 Erhalt, was du gebauet
und durch dein Blut erkauft,
was du dir hast vertrauet,
die Kirch, auf welch anlauft
der grimme Sturm des Drachen,
sei du ihr Schutz und Wall,
daß, ob die Welt will krachen,
sie nimmermehr verfall.

4 Erhalt, Herr, deine Schafe,
der grimme Wolf kömmt an;
erwach aus deinem Schlafe,
weil Niemand retten kann
ohn dich, du großer Hirte.
Leit uns auf gute Weid,
treib, nähr, erfreu, bewirthe
uns in der wüsten Haid.

5 Erhalt uns, Herr, dein Erbe,
dein werthes Heiligthum;
zerreiß, zerschmeiß, verderbe
was wider deinen Ruhm.
Laß dein Gesetz uns führen,
gönn uns dein Himmelbrod,
laß deinen Schmuck uns zieren,
heil uns durch deinen Tod.

6 Erhalt und laß uns hören
dein Wort, das selig macht,
den Spiegel deiner Ehren,
das Licht in dieser Nacht;
daß dieser Brunn uns tränke,
der Himmelsthau uns netz,
daß diese Richtschnur lenke,
der Honigseim ergötz.

7 Erhalt in Sturm und Wellen
dein Häuflein, laß doch nicht
uns Wind und Wetter fällen,
steur selbst dein Schiff und richt
den Lauf, daß wir erreichen,
die Anfurt, nach der Zeit
und hilf uns Segel streichen
in selger Ewigkeit.


Source: Evang.-Lutherisches Gesangbuch #241

Author: A. Gryphius

Gryphius, Andreas, was born Oct. 2, 1616, at Gross-Glogau, in Silesia. He was educated at the School at Fraustadt, Silesia, 1631-34, and the Gymnasium at Danzig, 1634-36. After being for some time family tutor in the house of Baron Georg von Schönborn, near Fraustadt (who crowned him as a poet in 1637), he was forced by the Counter Reformation in Silesia to find refuge in Holland. He matriculated as a student at Leyden in 1638, and was afterwards till 1643 University Lecturer. Thereafter he accompanied the son of a rich Stettin burgess and two Pomeranian noblemen in a tour through France, Italy, Holland, and South Germany, and then, in the end of 1647, settled in Fraustadt. In 1650 he was appointed syndicus of the principality of Glogau, a… Go to person page >

Timeline

Instances

Instances (1 - 43 of 43)
Page Scan

A Collection of Hymns: designed for the use of the Church of Christ #L40

Deutsches Lieder- und Melodienbuch, mit einem Anhang englisher Lieder #d65

Text

Evang.-Lutherisches Gesangbuch #241

Page Scan

Gesangbuch der Evangelischen Kirche: herausgegeben von der Deutschen Evangelischen Synode von Nord-Amerika #225

Page Scan

Gesangbuch für Gemeinden des Evangelisch-Lutherischen Bekenntnisses #179

Page Scan

Gesangbuch für Gemeinden des Evangelisch-Lutherischen Bekenntnisses (14th ed.) #179

TextPage Scan

Kirchen-Gesangbuch: für Evangelisch-Lutherische Gemeinden #169

Kirchenbuch der Ev.- Luth.-Christus Gemeinde, in New York #d166

Page Scan

Kirchenbuch für Evangelisch-Lutherische Gemeinden #181

Page Scan

Kirchenbuch für Evangelisch-Lutherische Gemeinden #181

Kirkenbuch fuer Evangelisch-Lutherische Gemeinden #d104

Page Scan

Sonntagsschul-Gesangbuch der Reformirten Kirche in den Vereinigten Staaten #330

Sonntagsschul-Gesangbuch der Reformirten Kirchen in den Vereinigten Staaten #d59

The Selah Song Book (Das Sela Gesangbuch) #d140

Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements