Gott Vater, aller Dinge Grund

Gott Vater, aller Dinge Grund

Author: Albert Knapp
Published in 30 hymnals

Representative Text

1 Gott Vater! aller Dinge Grund,
gieb deinen Vaternamen kund
an diesem heilgen Orte.
Wie lieblich sit die Stätte hier!
Die Herzen wallen auf zu dir;
hier ist des Himmels Pforte!
Wohne, throne,
hier bei Sündern, als bei Kindern,
voller Klarheit;
heilge uns in deiner Wahrheit.

2 Sohn Gottes, Herr der Herrlichkeit!
Dies Gotteshaus ist dir geweiht,
o laß dir's wohlgefallen!
Hier schalle dein lebendig Wort,
dein Segen walte fort und fort
in diesem Friedenshallen.
Einheit, Reinheit
gieb den Herzen: Angst und Schmerzen
tilg in Gnaden,
und nimm von uns allen Schaden.

3 O heilger Geist, du werthes Licht!
Wend her dein göttlich Angesicht,
daß wir erleuchtet werden.
Gieß über uns und dieses Haus
dich mit allmächtgen Flammen aus,
mach himmlisch uns auf Erden.
Lehrer, Hörer,
Kinder, Väter! früher, später
geht's zum Sterben,
hilf uns Jesu Reich ererben.

4 Dreieinger Gott! Lob, Dank und Preis
sie dir vom Kinde bis zum Greis
für dies dein Haus gesungen!
Du hast's geschenkt und auferbaut,
dir ist's geheiligt und vertraut
mit Herzen, Händen, Zungen.
Ach hier sind wir
nach in Hütten; Herr! wir bitten:
stell uns droben
in den Tempel, dich zu loben.

Source: Evang.-Lutherisches Gesangbuch #262

Author: Albert Knapp

Knapp, Albert, was born July 25, 1798, at Tübingen, where his father (1800, Oberanitmann at Alpirsbach in the Black Forest, and 1809, Oberamtraann at Rottweil) was then advocate at the Court of Appeal. In the autumn of 1814 he entered the Theological Seminary at Maulbronn, and in 1816 the Theological College at Tübingen, where he also graduated M.A. at the University. In November, 1820, he became assistant clergyman at Feuerbach, near Stuttgart; and in July, 1821, at Gaisburg, near Stuttgart. He was appointed, in Feb., 1825, diaconus (Heifer) at Sulz on the Neckar, and also pastor of the neighbouring village of Holzhausen; in June, 1831, archidiaconus at Kirchheim-unter-Teck, along with Bahnmaier (q.v.); in May, 1836, diaconus of the Hosp… Go to person page >

Text Information

First Line: Gott Vater, aller Dinge Grund
Author: Albert Knapp
Language: German
Copyright: Public Domain

Notes

Suggested tune: WIE SCHÖN LEUCHTET

Timeline

Instances

Instances (1 - 30 of 30)

Ausgewaehlte Psalmen und Lieder fuer kirchlichen und haeuslichen Gebrauch #d115

Page Scan

Deutsches Gesangbuch für die Evangelisch-Luterische Kirche in den Vereinigten Staaten: herausgegeben mit kirchlicher Genehmigung #262

Page Scan

Deutsches Gesangbuch für die Evangelisch-Luterische Kirche in den Vereinigten Staaten: herausgegeben mit kirchlicher Genehmigung (22nd aufl.) #262

Einbe Sammlung von Psalmen, Lobgesaengen, und Geistlichen Liedern #d92

Text

Evang.-Lutherisches Gesangbuch #262

Gesang und Melodienbuch: der Bischoeflichen Methodisten-kirche #d211

Page Scan

Gesangbuch der Evangelischen Kirche: herausgegeben von der Deutschen Evangelischen Synode von Nord-Amerika #53

Kirchenbuch der Ev.- Luth.-Christus Gemeinde, in New York #d256

Page Scan

Kirchenbuch für Evangelisch-Lutherische Gemeinden #203

Page Scan

Kirchenbuch für Evangelisch-Lutherische Gemeinden #203

Kirkenbuch fuer Evangelisch-Lutherische Gemeinden #d150

Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements