Liebster Jesu, lass mich nicht

Liebster Jesu, lass mich nicht

Author: Zacharias Hermann
Published in 4 hymnals

Representative Text

1 Liebster Jesu, laß mich nicht,
schau auf mich, wenn ich muß kämpfen,
wenn der Tod die Glieder bricht,
hilf, daß ich ihr möge dämpfen,
und durch deinen Kreuzestod
überwinden alle Noth.

2 Treuer Jesu! laß mich nicht
denn du bist ein Arzt der Schwachen;
ja, du hast dich mir verpflicht,
daß du willst mich selig machen;
meine Kräfte neigen sich,
o mein Jesu! stärke mich.

3 Stärker Jesu! laß mich nicht,
weil ich doch an dir nur hange;
mich erschreckt zwar das Gericht,
und die Sünde macht mir bange;
aber dein Verdienst und Huld
decket alle meine Schuld.

4 Süßer Jesu! laß mich nicht,
wenn du siehst ich soll gesegnen;
führe mich, du bist mein Licht,
laß die Engel mir begegnen,
daß sie mich zur süßen Ruh
tragen nach dem Himmel zu.

5 Treuer Jesu! laß mich nicht,
denn ohn dich will ich nicht sterben;
Niemand, wie dein Mund selbst spricht,
kann ohn dich den Himmel erben;
darum bleib, ach bleib in mir,
daß ich selig sterb in in dir.

6 Jesu! laß auch diese nicht,
ja dann bitter um mich weinen;
laß dein gnädig Angesicht
ihnen stets mit Trost erscheinen;
zeuch sie aus dem Ungemach
endlich in den Himmel nach!



Source: Evang.-Lutherisches Gesangbuch #625

Author: Zacharias Hermann

(no biographical information available about Zacharias Hermann.) Go to person page >

Text Information

First Line: Liebster Jesu, lass mich nicht
Author: Zacharias Hermann
Language: German
Copyright: Public Domain

Notes

Suggested tune: JESUS, MEINE ZUVERSICHT

Timeline

Instances

Instances (1 - 4 of 4)
Text

Evang.-Lutherisches Gesangbuch #625

Page Scan

Evangelisches Gesangbuch: herausgegeben von dem Evangelischen Kirchenvereindes Westens #500

Page Scan

Gesangbuch der Evangelischen Kirche: herausgegeben von der Deutschen Evangelischen Synode von Nord-Amerika #596

Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements