O Friedensfürst aus Davids Stamm

O Friedensfürst aus Davids Stamm

Author: Philipp von Zesen
Published in 32 hymnals

Representative Text

1 O Fürstenkind aus Davids Stamm,
o meiner Seelen Bräutigam,
mein Trost, mein Heil, mein Leben,
wie soll ich ewig danken dir,
daß du ins Elend kommst zu mir,
was soll ich dir denn geben?
Es geht
und steht
außer Leiden
nur in Freuden,
was man siehet,
weil der Friedefürst einziehet.

2 Ich selbsten bin der Freuden voll,
ich weiß nicht, was ich schenken soll,
dem auserwählten Kinde.
Ach Herzenskind, nimm immer hin,
nimm hin mein Herze, Muth und Sinn
und mich mit Lieb entzünde.
Schleuß dich
in mich,
in mein Herze,
daß ich herze
dich und küsse
dich auch ewig lieben müsse.

3 Bleib, höchster Schatz, o meine Zier,
o meine Wonne, bleib bei mir,
du Hoffnung der Verzagten!
Du Himmelsthau befruchte mich,
du schönstes Manna, zeige dich
den Armen und Verjagten!
Laß nicht
dein Licht
hier auf Erden
dunkel werden,
laß den Deinen
hie dein Wort noch weiter scheinen.

Source: Evang.-Lutherisches Gesangbuch #133

Author: Philipp von Zesen

(no biographical information available about Philipp von Zesen.) Go to person page >

Text Information

First Line: O Friedensfürst aus Davids Stamm
Author: Philipp von Zesen
Language: German
Copyright: Public Domain

Notes

Suggested tune: WIE SCHÖN LEUCHTET

Timeline

Instances

Instances (1 - 32 of 32)

Ausgewaehlte Psalmen und Lieder fuer kirchlichen und haeuslichen Gebrauch #d263

Das Christliche Gesang-Buch #d214

Das Neue Gesangbuch, zum oeffentlichen Gottesdienste, und zur haeuslichen Andacht. l. Aufl. #d94

Davidisches Psalter-Spiel der Kinder Zions #d708

Einbe Sammlung von Psalmen, Lobgesaengen, und Geistlichen Liedern #d232

TextPage Scan

Evang.-Lutherisches Gesangbuch #133

TextPage Scan

Kirchen-Gesangbuch: für Evangelisch-Lutherische Gemeinden #38

Reformirtes Gesangbuch erste Auflage #d192

Vollstaendiges Marburger Gesang-Buch, zur Uebung der Gottseligkeit ... #d420

Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements