Hymnary Friends,

As our fall/winter fund drive winds down, please consider a gift today to support the work of Hymnary.org. We're behind where we have been in past years with this drive, and we are hoping to catch up a little between now and January 1, 2019!

Please know that we want to keep Hymnary (the most complete database of North American hymnody on the planet) going for many years to come. Your donations help us do that. Even small amounts help, and they also let us know you're behind us and support what we do.

Click the Donate button below to be taken to a secure giving site. Or you can make your tax-deductible contribution by sending a check to Hymnary.org at 3201 Burton SE, Grand Rapids, MI 49546.

On behalf of the entire Hymnary.org team, our thanks.
Harry Plantinga

Evangeliums-Saenger

Editor: W. Rauschenbusch
Publisher: Biglow & Main Co., New York, N.Y., 1910
#TextTuneText InfoTune InfoTextScorePage ScanAudio
d1Abend wird es wieder, leise kommt die Nacht
d2Ach bleib' mit deiner Gnade, Bei uns, Herr Jesu
d3Alles will ich Jesus weihen
d4Als Jesus heim zum Vater ging
d5Am Abend, eh' die Sonne sank
d6An dem Kreuze sich enthuellte
d7Auch dir, auch dir gilt Jesu Wort
d8Auf, denn die Nacht wird kommen
d9Auf, du Schar der Kreuzesstreiter
d10Auf, ihr Christen, Auf, erwacht
d11Auf nun, Christi Streiter
d12Auf zum Werk, auf zum Werk
d13Aug' in Auge werd' ich schauen
d14Aus dem Leide In die Freude
d15Bist du muede, Lastet drueckend
d16Bleich wie die schimmernden Sterne
d17Breite ueber meinem Schlummer
d18Christ, der Herr, vom Grad' erstand
d19Christus allein
d20Christus kam, mit Hirtentreue
d21Das ist fuerwahr ein koestlich Ding
d22Das Land, wo Milch und Homig fliesst
d23Dein ist der Tag, der neu beginnt
d24Deine Liebe
d25Dir, Jehovah Zebaoth
d26Dir sing' ich, Vaterland
d27Dort werden schwinden
d28Droben werden wir vereinet
d29Drunten im Tale, wo die stillen Wasser
d30Du armes Herz, voll Sorg' und Last
d31Du mein ewig treuer Jesu
d32Du, meiner Seele Zuversicht
d33Eilet hin
d34Eilt, das heil'ge Licht zu tragen
d35Eilt hinaus zum Werke
d36Ein feste Burg ist unser Gott
d37Ein Freund, wie rings auf Erden
d38Ein Gnadenruf ertoent
d39Ein heil'ger Born, gefuellt mit Blut
d40Ein Tagwerk fuer den Heiland
d41Einen Namen nenn' ich euch
d42Einst brach dem Volk das Brot
d43Einst bricht des Lebens Silberband
d44Einst schaut' durch Thr'nen ich hinauf
d45Einst trauemte gern
d46Er, der Hueter Isr'ls
d47Er fuehret mich der Jugen gleich
d48Es durchhebt meine Seele ein wortloser
d49Es ergl'nzt uns von ferne ein Land
d50Es hat durch's Kreuz uns Heil
d51Ew'ger Felsen, oeffne dich
d52Fass, meine Hand, Ich bin so schwach und hilflos
d53Fast ueberredet, Christo zu nah'n
d54Fern von Gott bin ich gewandert
d55Fernher kommt auf Fruehrots
d56Folg' nicht der Versuchung
d57Fragst du gar nichts danach
d58Freude ist im Himmel
d59Freue dich, Welt, dein Koenig
d60Fuehre mich, o mein Heiland
d61Gefunden ist der Hafen nun
d62Gehe nicht vorbei, O Heiland
d63Geht es nur mit Jesus
d64Geoffnet steht fuer mich ein Tor
d65Gesegnet sei das Band, Das uns im Herrn vereint
d66Getrost, voran, ihr Schnitter
d67Gilt dem Heiland noch dein Leben
d68Gleich den Waaserstroenen
d69Gleich wie die Lerche himmelw'rts
d70Gnadenabgrund, darf ich doch
d71Gott ist die Liebe, l'sst mich erloesen
d72Gott ist mein Hort, er birgt mich gut
d73Gott mit euch [dir], bis wir uns wiedersehen
d74Gott verheisst dir im Worte
d75Gott wird dich tragen
d76Gottes Gnad' ist unabsehbar
d77Gut' Nacht, Schlaf' suess
d78Habt ihr denn noch nie erfahren
d79Heil'ger Geist, du Licht von Gott
d80Heil'ger Geist, du Troest und Rat
d81Heil'ger Geist, wir sind versammelt
d82Heilig, heilig, heilig, Gott, ewig Vater
d83Heilig, heilig, heilig ist der Herr
d84Her mit dem Rettungsseil
d85Herr, beuge mich, wie du das Korn
d86Herr, blieb' bei mir, die Sonne schon sich neight
d87Herr, ich hoere, du willst geben
d88Herr Jesu Christ, dich zu uns wend
d89Herr Jesu, gieb du selbst
d90Herr, mein Leben, es sei dein
d91Herr, vor dem Gnadenthron'
d92Herrliches, liebliches Zion
d93Hier auf Erden bin ich ein Pilger
d94Hier drueckt oft schwer des Lebens Last
d95Hier stehen geguertet zum Kampf wir bereit
d96Hoch die fahne unsers koenigs
d97Horch', Seele horch'
d98Ich bin dein, o Herr, deine Stimme sprach
d99Ich bin so froh, dass der Vater im Licht
d100Ich blicke voll Beugung und Staunen

[This hymnal is not yet complete - may be missing texts or tunes]
Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements