Gesangbuch in welchem ein Sammlung geistreicher Lieder befindlich

Published: 1880
Place of Publication: Elkhart, Ind.
Denomination: Old Colony Mennonite Church
Language: German
#TextTuneText InfoTune InfoTextScorePage ScanAudio
d101Den Hirten, die bei Nacht
d102Den meine Seele liebt, hat gar nicht seines Gleichen
d103Den Vater dort oben wollen wir nun loben
d104Dennoch blieb ich stets an dir, Wenn mir Alles
d105Dies ist die Nacht, da mer erschienen
d106Dieser Tag bestimmet mir das Ged'chtnis
d107Dieser Tag ist auch verstrichen
d108Dreieinigkeit, der Gottheit wahrer Spiegel
d109Du allerreinstes Licht der Seelen
d110Du bester Trost der Armen
d111Du bist ein Mensch, das weisst du wohl
d112Du bist ja ganz mein Eigen
d113Du, der du die Wahrheit bist
d114Du dreimal [dreymal] grosser Gott, dem Erd und Himmel
d115Du f'hrest gen himmel, Jesus Christ
d116Du hast Gott in der ganzen Welt
d117Du heilige Dreifaltigkeit, Du hochgelobte
d118Du Lebensbrod, Herr Jesu Christ
d119Du Lebensfuerst, Herr Jesu Christ
d120Du liebe Unschuld du, wie schlecht wirst
d121Du, meine Seele, singe Wohlauf
d122Du, o schoenes Weltgeb'ude
d123Du seist ein Christ, das spricht der Mund
d124Du siehst, o Mensch, wie fort und fort
d125Du unbegreiflich hoechstes Gut
d126Du, unser Heiland, wardst geboren
d127Du wollest doch erhoeren, Herr
d128Ein Christ, ein tapfrer Kriegesheld
d129Ein End', o Herr, hat dieses Tages Zeit
d130Ein froh Gemuet erweckt den Geist zum Singen
d131Ein Jahr geht nach dem andern hin
d132Ein neuer Bund ist uns gegeben
d133Ein neugebornes Gotteskind
d134Ein troepflein von den Reben
d135Ein von Gott geborner Christ
d136Einen guten Kampf hab' ich
d137Ein's hab' ich, liebster Vater
d138Ein's ist Not, ach Herr, dies eine Lehre
d139Eitler Mensch, der hier auf Erden Freude
d140Eltern, stellt das Weinen ein
d141Entbinde mich, mein Gott, von allen meinen Banden
d142Entfernet euch, ihr matten Kr'fte
d143Er hat Gelueck und Segen
d144Erfreut euch hoch und jauchzt, ihr Christenschaaren
d145Erhab'ner Heiland, Jesus Christe
d146Erhalt uns, Herr, die Obrigkeit
d147Erheb', mein Seel' mit aller Macht
d148Ermuntert euch, ihr Frommen
d149Ermuntert euch und seid bereit
d150Ermuntre dich, mein schwacher Geist
d151Erneure mich, o ewig's Licht, und lass
d152Eroeffne doch dein Aug', o Herr
d153Es gl'nzet der Christen inwendiges Leben
d154Es halten eitele Gemuether
d155Es ist ein einig's Wort auf Erden
d156Es ist ein grosser Tag vorhanden
d157Es ist ein koestlich Ding
d158Es ist gewiss ein' grosse Gnad'
d159Es ist gewisslich an der Zeit
d160Es ist noch eine Ruh' vorhanden Fuer jeden Gott
d161Es ist und bleibt der alte Bund
d162Es kostet mehr als man im Anfang denket
d163Es kostet viel, ein Christ zu sein
d164Es sind schon die letzten Zeiten
d165Es zieht, o Gott, ein Kriegeswetter
d166Fahr' nur hin, du schnoede Welt
d167Fliesst, ihr Augen, fliesst von Thr'nen
d168Folget mir, ruft uns das Leben
d169Fort, fort, mein Herz, zum himmel
d170Freu dich sehr, o meine Seele! Und vergiss all
d171Frueh Morgens da [wenn] die Sonn' aufgeht, Mein
d172Gebenedeite Majest't, dess Allmacht man erhebe
d173Geduld ist euch vonnoeten
d174Geh auf, mein's Herzens Morgenstern
d175Geh aus, mein Herz, und suche Freud
d176Geh in dich Seel', Gott selbst
d177Geht, werft euch vor die Majest't
d178Geist vom Vater und vom Sohne, Der du unser Troe
d179Genug, du hast nun Gnade funden
d180Geschlossen ist der Ehebund vor dir
d181Getreuer Heiland, hilf mir beten
d182Gieb, herr, dass ja kein Bild der Erden
d183Gott, den ich als Liebe kenne
d184Gott, der du selber bist das Licht
d185Gott, der durch der Liebe Band
d186Gott der Juden, Gott der Heiden
d187Gott der wird's wohl machen
d188Gott des Himmels und der Erden
d189Gott, des menschen Licht und Leben
d190Gott, dir gelob' ich feste Treue
d191Gott, du bist von Ewigkeit
d192Gott, du l'ssest mich erreichen
d193Gott f'hret auf den Himmel
d194Gott, gib einen milden Regen
d195Gott, hoechstes Gut der Gueter
d196Gott ist die wahre Liebe
d197Gott ist ein Gott der Liebe
d198Gott Lob, die Stund' ist kommen
d199Gott Lob, ein Schritt zur Ewigkeit
d200Gott, meines Lebens Meister, du Herr der ganzen Welt

[This hymnal is not yet complete - may be missing texts or tunes]
Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements


It looks like you are using an ad-blocker. Ad revenue helps keep us running. Please consider white-listing Hymnary.org or subscribing to eliminate ads entirely and help support Hymnary.org.