Hymnary Friends,

Please pardon this brief interruption, and please consider a gift today to support the work of Hymnary.org. Here's why.

Each month half a million people visit this website for free access to the most complete database of North American hymnody on the planet. But this project does not come without a cost, and we have limited sources of revenue. Twice a year we hold a fund drive, and these drives are critical to our future.

So if you benefit from Hymnary.org, would you consider a donation today? Even small amounts help, and they also let us know you're behind us and support what we do.

Click the Donate button below to be taken to a secure giving site. Or you can make your tax-deductible contribution by sending a check to Hymnary.org at 3201 Burton SE, Grand Rapids, MI 49546.

On behalf of the entire Hymnary.org team, our thanks.
Harry Plantinga

Du weiser Schoepfer aller Dinge

Du weiser Schoepfer aller Dinge

Author: Johann J. Rambach
Published in 20 hymnals

Representative Text

1 Du weiser Schöpfer aller dinge,
Der alles weiß, erkennt, versteht!
Nichtse ist so groß, nichts so geringe,
Das nicht nach deiner Ordnung geht.
Sie ist's, die deine große welt
In ihrer dau'r und Pracht erhält.

2 Die vielen wundervollen werke,
Was unfern angen fern und nah;
Steht alles, wie durch deine stärke,
So auch durch deine wesheit da.
Unendlich, Herr! ist dein verstand:
Der ganze weltbau macht's bekannt.

3 Mit eben diesen meisterhänden,
Mit welchen du die welt gemacht,
Regierst du auch an allen enden,
Was dein verstand hervorgebracht.
Du brauchst, o unerschaffnes licht!
Der menschen rath un beistand nicht.

4 Was du zu Thun dir vorgenommen,
Das kommt unfehlbar auch zur that.
Wenn tausend Hindernisse kommen,
So triumphiert dein hoher rath.
Den bested zweck wählt dein verstand:
Die mittel stehen in deiner hand.

5 Die menge so verschiedner willen,
Wo jeder feinen weg erwählt,
Muß doch den deinen blos erfüllen,
Der feines Zieles nie verfehlt,
Und aller feinde stolzen wahn,
Als Unvernunft beschämen kann.

6 O weischeit! decke meiner Seele
Des Eigendünkels thorheit auf;
Damit sie dich zum Leitstern wähle
In dieses Lebens ganzem lauf.
Ich weiß den weg des Friedens nicht:
Ach gönne mir dein sichres Licht!

7 Du hast mich durch mein ganzes leben
Nach deinem klugen rath geführt.
Mein geist muß dir die ehre geben,
Daß du aufs beste mich regiert:
O leite mich durch welt und zeit
Hinüber in die Ewigkeit!

Source: Das Gemeinschaftliche Gesangbuch: zum gottesdienstlichen Gebrauch der Lutherischen und Reformirten Gemeinden in Nord-America. (1st.. Aufl) #13

Author: Johann J. Rambach

Rambach, Johann Jakob, D.D., son of Hans Jakob Rambach, cabinet maker at Halle on the Saale, was born at Halle, Feb. 24, 1693. In 1706 he left school and entered his father's workshop, but, in the autumn of 1707, he dislocated his ankle. During his illness he turned again to his schoolbooks; the desire for learning reawoke; and on his recovery, early in 1708, he entered the Latin school of the Orphanage at Halle (Glaucha). On Oct. 27, 1712, he matriculated at the University of Halle as a student of medicine, but soon turned his attention to theology. He became specially interested in the study of the Old Testament under J. H. Michaelis. In May 1715 he became one of Michaelis's assistants in preparing his edition of the Hebrew Bible, for whi… Go to person page >

Text Information

First Line: Du weiser Schoepfer aller Dinge
Author: Johann J. Rambach

Timeline

Instances

Instances (1 - 20 of 20)
Page Scan

Das Geistliche Saitenspiel #20

TextPage Scan

Das Gemeinschaftliche Gesangbuch #13

Page Scan

Deutsches Gesangbuch für die Evangelisch-Luterische Kirche in den Vereinigten Staaten #49

Page Scan

Deutsches Gesangbuch für die Evangelisch-Luterische Kirche in den Vereinigten Staaten #49

Page Scan

Deutsches Gesangbuch #49

Page Scan

Die Psalmen Davids #28

Evangelische Lieder-Sammlung #d66

Page Scan

Evangelische Lieder-Sammlung #19

Page Scan

Evangelisches Gesangbuch #14

Page Scan

Evangelisches Gesangbuch #14

Gesangbuch der Evangelischen Gemeinschaft für öffentlichen und häuslichen Gottesdienst #d134

Reformirtes Gesangbuch erste Auflage #d50

Wolga Gesangbuch . . . der deutschen evangelischen Kolonien an den Wolga ... #d128

Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements