Hymnary Friends,

Please pardon this brief interruption, and please consider a gift today to support the work of Hymnary.org. Here's why.

Each month half a million people visit this website for free access to the most complete database of North American hymnody on the planet. But this project does not come without a cost, and we have limited sources of revenue. Twice a year we hold a fund drive, and these drives are critical to our future.

So if you benefit from Hymnary.org, would you consider a donation today? Even small amounts help, and they also let us know you're behind us and support what we do.

Click the Donate button below to be taken to a secure giving site. Or you can make your tax-deductible contribution by sending a check to Hymnary.org at 3201 Burton SE, Grand Rapids, MI 49546.

On behalf of the entire Hymnary.org team, our thanks.
Harry Plantinga

Gott, der du heilig bist

Gott, der du heilig bist

Published in 11 hymnals

Representative Text

1 Gott, der du heilig bist,
Wer soll'n auch heilig leben,
Und unsre leiber dir
Zum opfer ganz ergeben,
Das da leabendig ist:
Ach! wie hat böse lust
Doch unser herz befleckt
Mit vielen sünden-wust!

2 Vor deinem richter-stuhl
Kan ja kein mensch bestehen.
West du die fleischlichen
Begierden willst ansehen,
Zusamt der eitelkeit
Die unser herz ansicht;
ein greuel sind wir herr,
Vor deinem angesicht.

3 Drum hilf uns böse lust,
Durch deines Geistes stärke,
Bezwingen, und mit ernst
stets fleihen fleisches werke;
Damit der glaub und geist
Behalten sieg und macht,
Und dein hochheil'ger will
Von uns hier werd vollbracht.

4 Verbinde du dich selbst
Mit unserm geist und seelen,
Daß wir des schmalen wegs
Zum leben nicht versehlen:
Nim weg, was unrein ist
Und wider dein zebot!
Damit nichts sündliches
Uns stürze in den tod.

5 Ach! laß dein Gottes-bild
In uns von neuem prangen;
Zu dir nur und dem Lamm
Steh unser ganz verlangen:
Befreye unsern geist
Von schnöder luste pein,
Und laß uns göttlicher
Natur theilhaltig seyn.

6 Nim uns zum tempel ein,
O Herr, nach leib und seele
Ach! heilg' uns durch und durch,
Und dich mit uns vermähle
In Christo, unserm Herrn,
Dem keuschen Jungraun-sohn,
Den nur ein reines herz
Wird schaun in seiner kron.



Source: Erbauliche Lieder-Sammlung: zum gottestdienstlichen Gebrauch in den Vereinigten Evangelische-Lutherischen Gemeinen in Pennsylvanien und den benachbarten Staaten (Die Achte verm. ... Aufl.) #287

Text Information

First Line: Gott, der du heilig bist
Language: German
Copyright: Public Domain

Timeline

Instances

Instances (1 - 11 of 11)
Page Scan

Das Geistliche Saitenspiel #244

Das Neue Gesangbuch, zum oeffentlichen Gottesdienste, und zur haeuslichen Andacht. l. Aufl. #d33

Page Scan

Deutsches Gesangbuch für die Evangelisch-Luterische Kirche in den Vereinigten Staaten #53

Page Scan

Deutsches Gesangbuch für die Evangelisch-Luterische Kirche in den Vereinigten Staaten #53

Page Scan

Deutsches Gesangbuch #53

TextPage Scan

Erbauliche Lieder-Sammlung #287

Evangelische Lieder-Sammlung #d101

Page Scan

Evangelische Lieder-Sammlung #167

Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements