Warum machet solche Schmerzen

Warum machet solche Schmerzen

Author: Paul Gerhardt
Published in 13 hymnals

Representative Text

1. Warum machet solche Schmerzen,
Warum machet solche Pein
Der von unbeschnittnem Herzen
Dir, herzliebstes Jesulein,
Mit Beschneidung? da du doch
Frei von des Gesetzes Joch,
Weil du einem Menschenkinde
Zwar gleich, doch ganz ohne Sünde.

2. Für dich darfst du dies nicht dulden,
Du bist ja des Bundes Herr;
Unsre, unsre großen Schulden,
Die so grausam, die so schwer
Auf uns liegen, daß es dich
Jammert herz und inniglich,
Die trägst du ab, uns zu retten,
Die sonst nichts zu zahlen hätten.

3. Freut ihr Schuldner euch deswegen,
Ja sei fröhlich alle Welt,
Weil heut anhebt zu erlegen
Gottes Sohn das Lösegeld.
Das Gesetz wird heut erfüllt,
Heut wird Gottes Zorn gestillt,
Heut macht uns, so sollten sterben,
Gottes Sohn zu Gottes Erben.

4. Wer mag recht die Gnad erkennen?
Wer mag dafür dankbar sein?
Herz und Mund soll dich stets nennen
Unsern Heiland, Jesulein.
Deine Güte wollen wir
Nach Vermögen preisen hier,
Weil wir in der Schwachheit wallen,
Dort soll baß dein Lob erschallen.

Source: Kirchenbuch für Evangelisch-Lutherische Gemeinden #53

Author: Paul Gerhardt

Gerhardt, Paulus, son of Christian Gerhardt, burgomaster of Gräfenhaynichen, near Wittenberg, was born at Grafenhaynichen, Mar. 12, 1607. On January 2, 1628, he matriculated at the University of Wittenberg. In the registers of St. Mary's church, Wittenberg, his name appears as a godfather, on July 13, 1641, described still as "studiosus," and he seems to have remained in Wittenberg till at least the end of April, 1642. He appears to have gone to Berlin in 1642 or 1643, and was there for some time (certainly after 1648) a tutor in the house of the advocate Andreas Barthold, whose daughter (Anna Maria, b. May 19, 1622, d. March 5, 1668) became his wife in 1655. During this period he seems to have frequently preached in Berlin. He was appoint… Go to person page >

Text Information

First Line: Warum machet solche Schmerzen
Author: Paul Gerhardt

Timeline

Instances

Instances (1 - 13 of 13)Text InfoTune InfoTextScoreFlexScoreAudioPage Scan
Die Psalmen Davids: nebst einer Sammlung Geistlicher lieder für Oeffentlichen und Privat-Gottesdienst #101Page Scan
Evangelisch-Lutherisches Gesang-Buch worin 500 der...fuer Gemeinen, welche sich zur unveraen ... Augsburgischen Confession #d396
Evangelisch-Lutherisches Gesang-Buch: worin die gebräuchlichsten alten Kirchen-Lieder Dr. M.Lutheri und anderer reinen lehrer und zeugen Gottes, zur Befoederung der wahren ... (2. verm. Aus.) #61Text
Gesangbuch für Gemeinden des Evangelisch-Lutherischen Bekenntnisses #50Page Scan
Gesangbuch für Gemeinden des Evangelisch-Lutherischen Bekenntnisses (14th ed.) #50Page Scan
Kirchen-Gesangbuch für Evang.-Lutherische Gemeinden: ungeänderter Augsburgischer Confession, darin des seligen Dr. Martin Luthers und anderer geistreichen Lehrer gebräuchlichste Kirchen-Lieder... #56Page Scan
Kirchen-Gesangbuch: für Evangelisch-Lutherische Gemeinden #56TextPage Scan
Kirchenbuch für Evangelisch-Lutherische Gemeinden #53TextPage Scan
Kirchenbuch für Evangelisch-Lutherische Gemeinden #53Page Scan
Kirchenbuch für Evangelisch-Lutherische Gemeinden: Herausgegeben von der Allgemeinen Versammlung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Nord Amerika (Neue und Verb. Aus.) #53Page Scan
Kirchengesangbuch fuer Evangelisch-Lutherische Gemeinden ungeaenderter Augsburgischer Konfession #d366
Kirkenbuch fuer Evangelisch-Lutherische Gemeinden #d498
Wolga Gesangbuch . . . der deutschen evangelischen Kolonien an den Wolga ... #d686
Suggestions or corrections? Contact us



Advertisements